Pressemeldungen Seminarhaus Metamorphosys

 

 

 

Hier sind die PR-Meldungen, die zum Abdruck freigegeben sind und bereits erschienene Pressemeldungen zum Seminarhaus Metamorphosys

Presse-Center - Pressemeldungen vom Wiener "Metamorphosys" Seminarhaus - Eventlocation News zur freien Veröffentlichung





Hier stellen wir immer wieder neue
Pressetexte
und Links zu
hochauflösenden Bildern
online.

Für Informationen uns weiteres Bildmaterial kontaktieren Sie uns
bitte per e-mail oder telefonisch ++43 (0)664 9402309

Bildbericht aus "Feng Shui Aktuell" Heft 10/'09 - Nov. 2009

 

 


FengShui Haus mieten

Mit dem Wiener “Metamorphosys” kann man ein FengShui Haus mieten, das in schöner Grünlage gelegen ist. Trotz der Grünlage bei der Alten Donau in Wien ist das FengShui Haus mieten zentrumsnah und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das FengShui Haus / Seminarzentrum leicht erreichbar. Wegen des wunderschönen Ambiente im FengShui Haus mieten sich hier Energetiker, Kreative, spirituelle Berater, Naturheiler, Esoteriker, Coaches und zahlreiche weitere Berater, Künstler oder Coaches ein. Das FengShui Haus mieten kann man als Praxis, Praxisgemeinschaft bzw. Gemeinschaftspraxis oder als Location für Events, Kurse, Workshops, für Seminare und Vorträge. Auch kann man das FengShui Haus mieten langfristig (als dauerhafte Praxis oder Standort für Verein, Selbsthilfe Gruppen, Clubs, etc.) oder  man kann das FengShui Haus mieten auch kurzfristig  tageweise als Seminarraum, stundenweise als Therapieraum und Ähnliche Veranstaltungen oder für energetische Arbeit, für Behandlung, Workshop,  Seminar, etc.
Das „Metamorphosys“ FengShui Haus mieten ist einfach und unbürokratisch möglich – ein Anruf genügt. Das Therapiezentrum kann täglich wochentags oder auch für Wochenende gemietet werden, die Seminarräume im FengShui Haus mieten kann man jeden Tag, rund um die Uhr, auch am Wochenende, für Tagesseminar, Abendseminar, Wochenendseminar oder wofür auch immer es benötigt wird – so kann man z.b. auch als Foto Location das FengShui Haus mieten.
Das „Metamorphosys“ FengShui Haus besticht durch seine liebevolle Ausstattung, ein gemütliches Ambiente und eine familiäre Atmosphäre.  Doch der „Metamorphosys“ Gedanke geht weiter als nur ein FengShui Haus mieten – mit dem „Club of Bliss“ bietet das Seminarzentrum mehr als nur ein FengShui Haus zu mieten sondern auch zahlreiche Servicleistungen rund um die Selbstvermarkzung von Energetikern, Kreativen, Naturheilern, Berater, Spirituelle und Alternative, Esoteriker u.Ä.
Wer für seine Veranstaltung ein FengShui Haus mieten möchte ist im Wiener Seminarzentrum Metamorphosys (in Wien 22., Donaustadt) ebenso gut aufgehoben, wie Naturheiler, Alternativmediziner, Energethiker, Kreative, spirituelle Berater oder Coaches, die für ihre Heilarbeit und Therapie ein FengShui Haus mieten wollen.

PRESSEBERICHTE zu "METAMORPHOSYS" Praxis-on-Demand

Juni 2011

> Das Wiener Therapiezentrum und Seminarhaus "Metamorphosys" setzt sich mit dem Konzept der "Praxis-on-Demand" immer stärker durch.
Die Idee des vor zwei Jahren gegründeten Seminar- und Therapiezentrums war es eine Gemeinschaftspraxis ins Leben zu rufen, in die sich vor allem Therapeuten, Coaches, Berater, Energethiker, Alternativmediziner, Naturheiler, u.ä. aber auch Kreative kurzfristig - selbst nur halbtagsweise - einmieten können um hier ihre Klienten / Patienten behandeln, beraten, coachen oder trainieren zu können.
Das Metamorphosys "Place of Bliss" liegt in zentrumsnaher Garten-Grünlage in Wien Donaustadt, nahe der Alten Donau und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (UBahn U1, Strassenbahn Linie 26) leicht erreichbar. Hier, inmitten eines 800 m2 grossen, wunderschönem naturbelassenen und rundum uneinsehbarem "Feen"-Garten stehen neben einem kleinen Beratungsraum (für Erstgespräche) zwei Therapieräume (für Massagen, Reiki, Shiatsu, Gesprächstherapie, Mediation, Coaching und alle Arten von Einzelarbeiten) auch zwei Seminarräume für  Gruppenarbeiten, Events, Schulungen, Kurse, Seminare, Workshops, etc. samt Nebenräumen (Küchen, Bäder, WC, Sauna, Werkstätte und Lager) zur Miete bereit.
Hier finden vor allem Vorträge, Info-Veranstaltungen, Meditationen, Körperübungen wie QiGong, Yoga u.ä. sowie  kreative und spirituelle Events wie z.B. Mandala Malen, Aktzeichnen, Familienaufstellungen, etc. statt. Der wunderschöne, von hohen Bäumen gesäumte Kristall- und Feengarten mit seinem Biotop, Kräuterspirale und Meditations-Winkeln ist ausserdem immer wieder ein beliebter Treffpunkt für kleine Feiern und Rituale wie z.B. Agnihotra und andere Feuerzeremonien. Aber auch zum Fotografieren wird die diskrete Location gerne angemietet.
Das Herzstück des Hauses ist aber der Therapiebereich mit seiner Praxis-on-Demand: hier kann sich jeder Therapeut bzw. Berater tageweise, halbtags oder Abends für seine Behandlungen und Heilarbeit einmieten und die Praxisräume mit anderen Therapeuten, Beratern, Heilern usw. teilen. Die Räume sind komplett (ganz nach individuellem Wunsch mit Massageliege, Yogamatten, Meditationskissen, Bestuhlung, etc.) eingerichtet und die Kosten (bereits ab 30,- Euro für einen halben Tag) werden einfach zwischen den Mietern aufgeteilt.
Zur optimalen Selbstvermarktung der im Metamorphosys tätigen Therapeuten, Beratern, Coaches und Seminarleitern wurde vom Metamorphosys 2010 der "Club of Bliss" - ein Energethikerverein, der vor allem dem Informationsaustausch und der Promotion der einzelnen Mitglieder und ihrer Tätigkeit ins Leben gerufen. Als Clubmitglied hat man bereits um 180,- monatlich einen Therapieraum, Seminarräume, Werbeunterstützung und zahlreiche weiter Vergünstigungen.
Unter http://www.metamorphosys.info kann man sich über die Mietmöglichkeiten informieren und seinen persönlichen Behandlungsraum in dem nach Feng Shui angelegten Seminarhaus mieten.

http://www.openpr.de/news/547911.html

----------------------

 

> Mit seinem Konzept einer "Praxis-on-Demand" setzt sich das Wiener Therapiezentrum und Seminarhaus "Metamorphosys" immer mehr durch.
Die Idee des 2009 eröffneten Therapie- und Seminarzentrums war eine kurzfristig (auch stunden-, halbtag- oder tageweise) zu mietende Gemeinschaftspraxis ins Leben zu rufen, in der sich vor allem Naturheiler, Alternativmediziner, Energetiker, Berater, Coaches u.ä. einmieten und hier ihre Behandlungen, Trainings, Beratungen, Seminare und Workshops abhalten können. Um nicht nur Behandlungsräume anbieten zu können wurden in das Therapiezentrum auch zwei Seminarräume integriert in dem Kurse, Vorträge, Schulungen, Info-Tage, Meditationen, Körperübungen (Yoga, TaiChi, QiGong, etc.), Kreativ-Events, etc. abgehalten werden können.
Ein besonderes Highlight des Seminarhauses ist die wunderschöne zentrumsnahe Lage nahe der Alten Donau (einfach mit der U1 aus der City zu erreichen) und der 800m2 große Naturgarten. In diesem uneinsehbaren Feengarten bietet sich Platz für Outdoor-Events wie z.B. Räuchern, Feuerzermonien, Rituale, etc. Aber auch als Fotolocation und Drehort für Filme wird der Garten des Seminarzentrums immer wieder gerne genutzt.
Das Metamorphosys "Place of Bliss" verfügt über einen Beratungsraum (z.B. für astrologische oder spirituelle Beratung, Coaching, Diagnosesitzungen u.ä.), zwei Therapieräume, die individuell mit Massageliege, Yogamatten, Meditationskissen, Bestuhlung, Musikanlage, etc. eingerichtet werden können und vor allem für Einzelsitzungen, Beratungen, Massagen, Tantra, Kosmetik, usw. genützt werden, sowie zwei Seminarräume, die für alle Arten von Gruppenarbeiten, Events, Seminar, Workshop, etc. genutzt werden können. Das Seminarzentrum verfügt darüber hinaus auch über zwei getrennte Eingänge zum Therapie- und Seminar-Bereich, Rezeption, Küchen, Bäder, Sauna, Werkstätten, Lager, etc.
Das gesamte Objekt wurde nach Feng Shui konzipiert und besticht durch sein energiegeladenes und doch entspannendes Ambiente. Jeder Raum hat eine andere Stimmung und eignet sich für unterschiedliche Behandlungsmethoden oder Anwendungen. So wirkt der in mintgün gehaltene Behandlungsraum "Relax Station" sehr beruhigend und strahlt bereits optisch Heilwirkung aus. Hingegen ist der in Rottönen gehaltene und im Zentrum des Hauses gelegene Massageraum "Energy Room" besonders für sinnliche, erotische Anwendungen wie z.B. Tantramassagen, Liebesrituale u.ä. geeignet.
Besonders beliebt ist der Seminarraum mit Garten - die "Garden Lounge", dessen Glasfront sich komplett zur Terrasse hin öffnen läßt und einen direkten Garten-Zugang bietet.
Unter http://www.metamorphosys.info kann man nähere Informationen zu den Praxisräumen, Seminarraum und den Möglichkeiten sich dort einen Behandlungsraum oder Massagestudio zu mieten, abrufen.
Auch über den "Club of Bliss" - einen vom Metamorphosys ins Leben gerufenen Energethikerverein, der nicht nur Behandlungsräume, sondern auch umfangreiche Werbeunterstützung und Informationaustausch zwischen den Clubmitgliedern (Therapeuten, Heiler, Kreative, ...) bietet - kann man sich auf der Website des "Place of Bliss" informieren.

http://www.firmenpresse.de/pressinfo427986.html

-------------------------


> Das "Metamorphosys" ist mehr als eine Mietpraxis in Wien: Mit seinem Konzept der "Praxis-on-Demand" und dem "Club of Bliss" setzt das Therapie- und Seminarzentrum mit dem wunderschönen Feengarten nahe der Alten Donau gänzlich neue Massstäbe im Bereich Praxisgemeinschaften.
Als Norbert Brust, der schon (ohne sich als solchen zu bezeichnen) wie ein Schamane aussieht, 2007 das Haus seines Vaters erbte gebar er die Idee eines Seminarhauses und Therapiezentrums, dessen Räume man jederzeit kurzfristig - wie in einem Hotel - für Behandlungen, Beratungen, Therapiesitzungen, Workshops, Seminare etc. mieten kann. Über zwei Jahre wurde an dem Konzept der "Praxis-on-Demand" gefeilt und das Haus mit seinem wunderschönen, naturbelassenen und rundum nicht einsehbarem "Feen-"Garten nach Feng Shui umgebaut, renoviert und für seinen Einsatzzweck als Therapiezentrum und Seminarhaus adaptiert.
Heute verfügt das Objekt über einen Beratungsraum für Erstgespräche, Diagnose und Einzelberatungen, zwei Therapieräume für Einzelarbeiten wie z.B. Massage, Reiki, Cranio Sacral, Shiatsu, Tantra, u.ä. oder kleine Gruppen (z.B. Mediationen, Paarberatung, Coaching u.ä.) und zwei Seminarräume für Gruppenarbeiten, Workshop, Seminar, Kurse, Kreativ-Events u.v.m.
Besonders beliebt sind die stimmungsvollen Räume mit dem teils mystischen, exotischem Ambiente inzwischen bei Naturheilern, Alternativmedizinern, Therapeuten alternativer Methoden, spirituellen Beratern (Kartenlegen, Numerologie, Channeling, u.ä.), aber auch bei "bodeständigen" Trainern, Coaches, Mentaltrainern, Lebensberatern, Psychologen etc., die gerne in diesem Therapiezentrum arbeiten und sich zwischen einzelnen Sitzungen im Garten entspannen.
Die Seminarräume - insbesondere der Semianrraum "Garden Lounge", dessen Glasfront sich komplett zur Terrasse und den Garten hin öffnen läßt - bieten bis zu 35 Personen Platz und werden gerne von Peergruppen, für einen Workshop, Seminar, Schulung, Vortrag oder andere Events genutzt
Auch Kreative haben das Seminarhaus und den Kristallgarten mit seinen vielen schönen Ecken entdeckt: sogar als Fotolocation und Film-Drehort, für Mal-Workshops, Aktzeichen-Kurse, Trommelkurse, Ausstellungen und als Atelier der Schmuck-Designerin & Malerin Andrea Kellinger fand das Objekt bereits öfter Verwendung.
Das Seminarhaus liegt in citynaher Garten Grünlage nahe der Alten Donau und UNO-City, ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln (U1 Kagran) schnell und einfach zu erreichen und verfügt über ausreichend Parkplätze.
2010 wurde vom "Metamorphosys" der Energethiker-Zusammenschluss "Club of Bliss" gegründet, dessen Mitglieder nicht nur Therapie- und Seminarplätze zur Verfügung gestellt bekommen, sondern auch Rabatte auf die Raummiete und weitreichende Werbeunterstützung (Marketing-Workshop, Social-Media Unterstützung bei Facebook, Xing, etc., Gestaltung von Werbemitteln, ...) sowie Event-Promotion erhalten. Im "Club of Bliss" haben die Clubmitglieder auch die Möglichkeit sich untereinander auszutauschen, ihre Arbeit zu präsentieren und an Gemeinschafts-Werbeaktionen teilzunehmen.
Weitere Informationen über die Möglichkeit sich einen Raum in der "Praxis-on-Demand" zu mieten und die Club-Leistungen des "Club of Bliss" sind auf der Homepage des "Metamorphosys" http://www.metamorphosys.info

http://www.openbroadcast.de/article/116776/wiener-therapie-seminarzentrum-metamorphosys-setzt-auf-praxis-on-demand-modell-zur-praxisraum-vermietung.html

-----------------

Das Wiener Therapiecenter "Metamorphosys" mausert sich nach 2-jährigem Bestehen immer mehr zur Topadresse wenn's um's Anmieten eines Behandlungsraum, Massageraum u.ä. in Grünlage mit Garten geht.
Das Konzept der "Praxis-on-Demand" Mietpraxis, wo in einer Gemeinschaftspraxis bzw. einem gemeinschaftlich genutztem Massagestudio geschützte Räume für Energiearbeit, Tantra, Massage, Reiki, etc. auch kurzzeitig angemietet werden können geht jetzt voll auf. Die Therapieräume des zentrumsnahen (einfach mit der U1 zu erreichen) und doch in einem entspannendem, grünen Umfeld gelegenem Seminarhaus finden besonders bei Naturheilern, EnergiearbeiterInnen, Energet(h)ikerinnen, Masseurin, Alternativmediziner, Schamanen u.ä. grossen Anklang und werden wegen ihrer ruhigen Lage und des entspannenden Ambientes auch von Psychologen, Gesprächstherapeuten, Lebensberater, Mentaltrainer, Mediatoren, Paarberater, Sexualtherapeuten, Coaches, Trainer, Berater und Kreativen aus verschiedenen Bereichen geschätzt.
Das nach Feng Shui Regeln neu adaptierte Seminarhaus in Wien Donaustadt verfügt über zwei getrennte Bereiche (Therapie / Massage und Seminar / Workshop Räume) und liegt inmitten eines 800m2 grossen Natorgarten, der rundum von hohen Bäumen gesäumt und somit nicht einsehbar ist (ein Umstand der auch gerne von Fotografen und Filmern als Foto-Location und Drehort genützt wird).
Der Therapie-Bereich mit dem Massagestudio umfaßt auf ca. 75m2 neben einem Besprechungsraum / Wartezimmer (für Erstdiagnose oder Kurzberatung) über zwei Behandlungsräume (individuell als Therapieraum, Massageraum, Praxisraum etc. einzurichten mit Massageliege, Sitzkissen, Matten, Stühlen, Couch, etc.), eine Rezeption bzw. Büro und Empfangsraum, Küche, Bad, WC und Vorgarten mit Gartenlaube.
Der Seminarbereich hat zwei Seminar-Räume, Küche, Bad, WC, Sauna, Nebenraum (als Ruheraum, für Einzelarbeit etc.), Werkstätte, Lager, etc. Der Seminarraum "Garden Lounge" eignet sich besonders für Informationsabende, Events, Seminare, Schulung, Paar-Massagen, Workshops, Peergruppen, etc. und ist durch eine durchgehende Terrassenfront besonders hell. Der Raum läßt sich zur Terrasse hin ganz zum Garten hin öffnen und bringt damit die Natur direkt in den Seminarraum.
Der "Club of Bliss" - ein vom Metamorphosys ins Leben gerufener Energethikerverein - bietet seinen Mitgliedern besondere Clubvorteile bei der Anmietung von Behandlungsräumen. Im monatlichen Clubbeitrag von 180,- € ist die Raummiete für einen halben Tag pro Woche (Massageraum bzw. Therapieraum), Seminarraum Miete für Workshops oder Events, Werbeunterstützung und Marketing zur besseren Selbstvermarktung bereits ebenso enthalten wie die Möglichkeit des Informationsaustausch unter den Mitgliedern und der Eigenpräsentation im Metamorphosys.
Die geschützten Räume in der familiär geführten "Praxis-on-Demand" Mietpraxis können jederzeit auch kurzfristig angemietet werden und stehen für alle Arten von Therapien, Heilmethoden, Körperarbeit, Massagen, spirituelle, kreative oder sinnliche Arbeiten offen. 
Nähere Informationen zum "Place of Bliss", wie sich das Metamorphosys auch bezeichnet, sind auf der Website des Seminarhauses http://www.metamorphosys.info und wer mehr über die Veranstaltungen und Workshops im Seminarhaus erfahren möchte findet auf http://www.metamorphosys.at eine Übersicht oder folgt dem Betreiber, Norbert Brust auf Facebook, Xing, YouTube und Twitter...

http://www.prcenter.de/Wiener-Therapiezentrum-Metamorphosys-setzt-auf-On-Demand-Mietpraxis-Massage-Raeume.274644.html

---------------------


Das Wiener "Metamorphosys" bietet Seminar- und Therapieräume der besonderen Art: Mystisches Flair des Feengartens inklusive.
Das Wiener Seminarhaus setzt seit nunmehr zwei Jahren auf das Konzept einer Gemeinschafts-"Praxis-on-Demand" bei der Vermietung von Therapie- & Seminarräumen - und fürdert mit dem "Club of Bliss" besonders StartUps aus der Gilde der Naturheiler, Alternativmediziner, Energet(h)iker, Kreativen, (spirituelle) Berater & Trainer.
Seminarhaus der Anderen Art: Metamorphosys setzt auf spirituelle "Praxis-on-Demand"

In seinen zweijährigem Bestehen konnte sich das Wiener Therapie- und Seminarhaus "Metamorphosys" zur Top-Adresse zur Anmietung von Praxis-, Massage- und Therapieräumen mit Garten mausern. Ganz in der Art einer Mietpraxis - Metamorphosys-Betreiber Norbert Brust (55) nennt das "Praxis-on-Demand" - können hier alle Arten von Therapeuten, Berater, Energetiker, Heiler und andere Dienstleister sowie Kreative und Lehrende Räume anmieten. Das alleine wäre noch nichts besonderes und doch ist das Metamorphosys etwas ganz Besonderes: allein schon die Lage, citynah, verkehrsgünstig und doch beim Naherholungsgebiet der Alten Donau gelegen besticht das Objekt mit einem wunderschönen Naturgarten; blickdicht gesäumt von mystischen Hecken und hohen, alten Bäumen präsentiert sich der Feengarten mit seinen verwunschenen Ecken, einer Feuerstelle für Rituale, Hexentänze und Feuerzeremonien, künstlerisch gestalteten Gartenlauben, Biotope, Kräuterspirale und Gartendusche.
Das nach Feng Shui Regeln gestaltete Haus strahlt Ruhe und Gemütlichkeit aus, die Räume sind in unterschiedlichen Stilen und Farben dekoriert und eignen sich für eine Vielzahl von Methoden, Arbeiten bzw. Therapien. Der "Tea-Room" in arabischem Stil dient als Beratungsraum oder Warteraum, wird zu Erstgesprächen, Kartenberatung, astrologischen Beratungen, Einzelgesprächen etc. herangezogen. Der Behandlungsraum "Relax Station" in seinen heilsam-entspannenden Grüntönen besticht durch ein schwungvolles Wandgemälde und wird gerne für Entspannungsmassage, Heilmassage, Relaxmassage, Naturkosmetik, Energetik & Schamanismus, psychologische Beratungen, Mediation, etc. herangezogen. Der Therapieraum bzw. Massageraum "Energy Room" vibriert in erotisiereden, sinnlichen Rottönen und eignet sich damit besonders für Tantramassage, Sexualberatung oder Liebesrituale. Alle Räume können ganz individuell als Besprechungszimmer, Behandlungsraum oder Massagestudio - mit Massageliege, Matten, Kissen, Sesseln oder Sitzgruppen eingerichtet werden. Der Therapiebereich verfügt auch über eine Rezeption / Empfang / Büro, eine Tee-Küche sowie Bad (Dusche) und WC. Die Räume können kurzfristig, stundenweise bzw. halbtags / tageweise gemietet werden und als Teilzeit-Praxis genutzt werden. Die Tagesmiete für einen Behandlungsraum beträgt moderate 55,- €  (halbtag 30,-) und beinhaltet bereits Tee, Kaffee, Wasser, ebenso wie natürlich Heizung & Strom, sowie die Mitbenützung des Garten.
Dauermieter in der Gemeinschaftspraxis (bzw. Praxisgemeinschaft) haben sich im Energetiker-Verein des Metamorphosys, dem "Club of Bliss" zusammengeschlossen um gemeinsam Synergie-Effekte zu nutzen und Clubvorteile zu geniessen: um 180,- € monatlich bekommen die Clubmitglieder nicht nur wöchentlich einen halben Tag Behandlungsraum, sondern auch Seminarräume für Events und Eigenpräsentationen sowie massive Marketingunterstützung, Werbemöglichkeiten im Seminarhaus, der Website (http://www.metamorphosys.at) und die Möglichkeit sich untereinander auszutauschen und gemeinsame Projekte (Kooperationen, Open House, Info-Abende, Messebeteiligungen, Gutscheinaktionen, etc.) in Angriff zu nehmen. Besonders für StartUps aus der Branche der Energetiker ist dieser Club eine gute Möglichkeit seinen Berufseinstieg mit geringen Kosten zu starten.
Die gemütlichen Seminarräume und der mystische Kristallgarten zaubern in jeden Workshop positive Energien, weshalb vor allem der Seminarraum "Garden Lounge", der komplett zur Terrasse hin geöffnet werden kann (und damit den ganzen Garten mit einbezieht) bei Seminarleiter und Kursteilnehmern gleichermassen beliebt ist. Der helle Raum eignet sich als Atelier (Mal-Workshop, Aktzeichnen, etc.), Tageslichtstudio (Fotostudio), als Kursraum für Übungen aus Tai Chi, QiGong, Yoga, ... als Meditationsraum, für Peergruppen, Supervision, Vortrag, etc. ... und zum Räuchern, für Feuerrituale und Grillabende in der Natur liegt der Feengarten direkt vor der Nase.
Weitere Informationen über das Konzept der "Praxis-on-Demand" Miet-Location ist auf der Website http://www.metamorphosys.info - dort finden sich auch weitere Pressetexte und Bilder. Infos über Events sind unter www.Metamorphosys.at und auf Norbert Brust 's Seiten bei Facebook oder Xing, bzw. in den Metamorphosys Gruppen und Foren.

http://www.live-pr.com/wiener-seminarhaus-setzt-auf-praxis-on-demand-konzept-r1048962153.htm

--------------------------------

 

Wiener Seminarhaus mit "Praxis-on-Demand"-Konzept: Das "Metamorphosys" wird 2 Jahre alt
Seit 2009 setzt das Wiener Seminarhaus und Therapiezentrum "Metamorphosys" auf ein innovatives Mietpraxis-Konzept, das Betreiber Norbert Brust "Praxis-on-Demand" nennt.
Im dem - von einem wunderschönen Naturgarten umgebenen Therapiehaus vermietet er Praxisräume, Therapieräume und Massageräume auch kurzzeitig (haltbagsweise oder tageweise) vor allem an Berufseinsteiger aus den Branchengruppen der Energethiker, Trainer, Coaches, Naturheiler, Alternativmediziner, Masseure, Psychologen, Berater, Kreative und StartUps aus alternativen Branchen.
Neben Therapieräumen stehen im Metamorphosys auch stundenweise mietbare Seminarräume für Schulungen, Infoabende, Workshops, Vorträge, Seminare, Kurse, Übungsgruppen, etc. zur Verfügung.
Ein besonders Highlight des zentrumsnahen Therapie- und Seminarhauses ist der große, wunderschöne und uneinsehbare Naturgarten - der Feengarten mit seinen Gartenlauben, Ritual- und Feuerplätzen, Biotopen, Gartendusche, Kräuterspirale und Kristallgarten.
Das Haus wurde in einjähriger Arbeit renoviert und nach Feng Shui als Therapiezentrum adaptiert und hat in seinem zweijährigen Bestehen bereits zahlreiche Fans gewinnen können, die die Räume immer wieder für ihre Events, Seminare und Energiearbeit mieten.
Im Therapiebereich des Hauses stehen zwei Behandlungsräume - individuell mit Massageliegen, Matten, Kissen, Sesseln oder Couchen zu bestücken - ein Besprechungsraum, Warteraum, Büro / Empang, Küche, Bad, WC und ein eigener Eingang vom Vorgarten aus für Therapeuten, Masseurinnen, Trainer, Coaches, Berater und Heiler zum Mieten bereit. Ein Raum kostet für einen halben Tag gerade einmal 30,- € und spart so den Einsteigern teure Anfangskosten.
Der Seminarbereich ist über einen separaten Eingang zu erreichen und bietet zwei Gruppen (bis zu ca. 35 Personen) parallel Raum für Peergruppen-Treffen, Seminare, Workshops, Kurse, Mediationen oder auch kreative Ebvents - vom Trommeln bis zu Mal-Workshops oder Fotografie. Denn auch für diesen Zweck eignet sich die Location ganz hervorragend. Besonders durch den grossen, nicht einsehbaren Garten wird die "Garden Lounge", so der Name des Seminarraumes, dessen grosse Terassen-Front komplett geöffnet werden kann - und der Feengarten gerne als diskrete Fotolocation oder exclusiver Drehort gebucht. Auch für Feuerzeremonien, Rituale und andere mystische und spirituelle Events eignet sich dieser Platz mit seinen starken Kraftpätzen besonders gut.
Die diskrete Lage des Seminarhauses und seine leichter Erreichbarkeit mit Öffis (U1 Kagran) ebenso wie mit dem PKW prädestiniert die Lokalität auch besonders für sinnliche Massagen, Tantramassagen und Tantra-Gruppe und ähliche lustbetonte Körperarbeiten. Für diese Tätigkeiten wurden besonders der Therapieraum "Energy-Room" und das Kaminzimmer, die beide im "Tai Chi" - dem Energiezentrums des Hauses - liegen adaptiert. Der Massageraum "Energy Room" ist in sinnlichen Rottönen gehalten und strahlt viel Erotik und Sinnlichkeit aus und im wohnlich eingerichteten "Kaminzimmer" (Gruppenraum) sieht man buchstäblich die Flammen leidenschaftlich lodern.
Die Dauermieter der "Gemeinschaftspraxis" (bzw. Praxisgemeinschaft) finden im "Club of Bliss" Angebot zahlreiche Möglichkeiten sich untereinander auszutauschen und Synergien zu nutzen. Um monatliche 180,- € Clubbeitrag haben die Mitglieder einen fixen Praxisraum für einmal pro Woche, Seminarräume für Info-Abende und Workshops, erhalten Ermässigungen auf alle weiteren Buchungen und bekommen von Norbert Brust (der eigentlich nicht immer "Schamane" war, sondern ursprünglich aus der Werbebranche kommt) nicht nur Werbeunterstützung und Eventpromotion, sondern auch gleich eine indivíduelle Schulung in Guerilla-Marketing.
 
Informationen über das "Metamorphosys", das Konzept der "Praxis-on-Demand" Miet-Location und den "Club of Bliss" Energethiker-Verein finden sich auf der Website http://www.metamorphosys.info . Events werden  unter www.Metamorphosys.at und auf Norbert Brust 's Seiten bei Facebook oder Xing, bzw. in den Metamorphosys Gruppen und Foren angekündigt.

----------------------

Das "Metamorphosys" (Brust Vermietungs KG.) wurde 2009, nach einjähriger Planungs- und Umbauphase eröffnet und bietet Seminar- und Behandlungsräume in Wien Donaustadt. Das in Wien 8. (Büroadresse) ansässige Unternehmen beschäftigt sich mit der Vermietung von Therapie- und Seminarräumen, sowie mit der Promotion & Bewerbung von Therapeuten, Alternativmedizinern, Naturheilern, Beratern, Coaches u.ä. sowie der Event-Promotion und -Organisation.

by Cheese-Studio Norbert Brust
1080 Wien, Sanettystr. 3 - 01 4030601

Metamorphosys - Place of Bliss
Brust Vermietungs KG.
1220 Wien, Erzherzog Karl Strasse 13
(Büro 1080 Wien, Sanettystr. 3)
Tel.: 0664 9402309 - Norbert Brust
ultraview@chello.at

www.Metamorphosys.info
www.Metamorphosys.at
www.Seminarraum-Wien.com
www.Heilstein-Schmuck.com

http://www.youtube.com/watch?v=Uxdaqch0Kbk

Seminarraum Vermietung, Therapieraum, Mietpraxis, Gemeinschaftspraxis mit Garten, Wien - Metamorphosys

PRESSEBERICHTE zu Norbert Brust - Werbe-Schamane -  "METAMORPHOSYS" Werbe- & Promotionservise

August 2011

 

"Obi" Brust channelt als "Werbe-Schamane" spirituelle Werbekonzepte.

Werbe-Schamane ‘Obi’ Brust channelt seine kreativen Werbekonzepte in spirituellen Brainstormings mit dem Universum.  Im Interview spricht er über Gott & die Werbewelt.

"Der Werbeschamane extrahiert aus der kreativen Ausbeute der Traumfänger hypnotisierende Blickfänge und die Eye-Catcher für die mystisch mysteriösen & mysterischen Produkte und sagenumwobenen Dienste begnadeter Heiler und raffinierter Berater. Er empfängt die Signale der Parallelwelten von Symbolik & Komposition aus deren Schwingungen er gerne die Totems seiner Klienten kreiiert.
Er ruft - wie einst Lacoste oder Walt Disney die Kraft-Tiere der Werbung an auf daß sie ein Markenzeichen geben und opfert kreative Ideen den Werbegeistern auf daß sie den Marken helfen sich wie ein Adler in die Höhen des Brandings aufzuschwingen." -
So liest es sich auf der Website des "Metamorphosys" Seminarhaus in Wien Donaustadt (1220 Wien, Erzherzog Karl Str. 13 - Tel.: 0664 9402309)

Der 54-jährige Wiener Werbe-Schamane fügt schmunzelnd hinzu: "Nachdem mich eh' schon alle als Stadt-Schamanen bezeichnen, hab' ich mich jetzt kurzerhand selber zum Werbe-Schamanen ernannt - denn Werbegurus gibt's ja schon wie Sand am Meer..."

Wer vermutet, daß Norbert "Obi" Brust für seine Klienten - viele davon sind die Mieter seiner "Metamorphosys" Seminar- u. Therapieräume - in seinem Therapie-Tempel okkulte Rituale aufführt um namens seiner Kunden zahlreiche Besucher oder Käufer zu ködern der irrt. Als gelernter Werbekaufmann bedient er sich für seine Promotion-Konzepte erprobter Marketing- und Werbemethoden. Er achtet dabei allerdings ganz besonders auf ein hohes Maß an Kreativität in seinen Werbekampagnen. Damit lässt sich das meist nicht besonders üppige Werbebudget der Energetiker, Künstler und anderer alternativer Berufsgruppen besonders effizient einsetzen.

"Kreativität ist ein schöpferischer Akt bei dem sich der Kreative, der Künstler, Texter, Musiker, Grafiker, Designer, etc. mit dem Universum verbindet und sich von dort die göttliche Inspiration holt. Damit ist jede Form sich der kreativen Inspiration zu öffnen auch gleichzeitig ein 'Channeling' - wie die Esoteriker dazu sagen" und weiter "...ich mache im Prinzip nichts anderes, wenn ich mich um eine Werbeidee bemühe: ich schalte ab, öffne meine Kanäle für Eingebungen und Ideen, lasse Bilder, Worte, Emotionen vor meinem Geistigen Auge vorbeiziehen und mich vom Universum inspirieren".

Der Werbe-Schamane bezeichnet das als 'spirituelles Brainstorming' wobei er das sich das helfende Universum einlädt um mit ihm Zwiesprache zu halten: "Andere sagen dazu sie reden mit Engeln, Elfen, Feen oder anderen Geistern, ich red' mit mir selber, da wir alle ein Teil des Universums und somit von Allem - den Engeln und Meistern ebenso wie von Gott selber - sind. Wir sind Gott." Wenn der Werbefachmann von Gott spricht, so meint er damit keinen der Gottheiten einer Religion, sondern die Matrix in welche alles eingebunden ist und jedes Teilchen sämtliche Informationen der gesamten Schöpfung und aller ihrer Möglichkeiten enthält. "... aber bevor's zu quantenphysikalisch wird..." lenkt der Werbe-Medizinmann wieder auf die Kreativität in der Werbung und die Verbindung zwischen Kreativität und Spiritualität über:  

"Je schöpferischer ein Mensch ist, desto näher ist er Gott." zitiert Brust die Website seiner Werbepartnerin & Kollegin Andrea Kellinger (http://www.lichtkreis.or.at), die zu den Metamorphosys-Kampagnen spirituelle Illustrationen und spirituelle Texte beisteuert.

"Jeder ist ein Schamane": Der Werbe-Schamane ist davon überzeugt das machen alle Kreativen ebenso - Bewußt oder unbewußt, ob sie es Brainstorming, Channeln oder anders nennen mögen. "Ich starte einen Informationsabruf beim Universum und surfe durch alle Möglichkeiten die es mir eröffnet." Je präziser man seine Absicht an's Universum übermittelt umso exaktere Treffer liefert es "Das ist wie mit einer Suchmaschine - man muß die richtigen Schlüsselwörter eingeben um zu treffenden Suchergebnisse zu kommen." also hört der Marketing-Schamane erst einmal zu damit er herauszufindet welche Absicht seine Werbekunden mit ihrer Tätigkeit verfolgen und was sie sich selber von ihrem Leben und den Arbeitsmethoden erwarten. Danach kreiiert er mit Hilfe seiner spirituellen Brainstorming-Teilnehmer mit denen er in seinem Feengarten gerne eine Konferenz abhält Texte, Logos, Bilder und Werbekampagnen.

Der Werbe-Schamane ist sich der Werbewirkung und der Verantwortung die im Umgang damit verbunden ist bewußt und vermeidet es in eine irre Richtung zu manipulieren. Deswegen wählt er seine Kunden und ihre Produkte genau aus und möchte von der Corporate Identity seiner Klienten überzeugt sein und deren Verhaltenskodex auch gutheissen können: "Klar ist Werbung generell manipulativ aber solange es mit einer positiven Absicht dahinter und zum Wohle Aller passiert kann ich damit leben. Ich möchte aber nicht wissentlich dazu beitragen schädliche Produkte zu verbreiten, Konsumenten zu betrügen, mit manipulativen Mitteln - oder durch Schwarze Magie, wie die Esoteriker dazu sagen - Menschen ihren freien Willen zu nehmen und Ähnliches." Dadurch würde man nämlich nicht nur selber ein schlechtes Karma züchten, sondern "es schadet auch dem Firmen-Karma - das rächt sich schnell mit unzufriedenen Kunden" erläutert der Werbe-Schamane. 

http://www.pressemeldungen.at/176693/spirituelle-werbung-erchannelt-vom-werbe-schamanen-obi%c2%b4-brust/#more-176693


--------------------

Ein Werbe-Schamane der spirituelle Werbekonzepte channelt.

"Als Werbe Schamane hole ich die Werbebotschaften aus dem Universum herab und erleuchte die Werbewelt mit fried- und freudvollen Texten des Lichtes und der göttlichen Energie.
Initiiert als geprüfter Werbe-Schamane und mit meiner 35-jährigen Erfahrung im Umgang mit den Geistern der Werbewelt, der Öffentlichkeitsarbeit und der Medien-Matrix führe ich natürlich mediale Image-Tänze auf, praktiziere die schamanistische Kundenanrufung, halte Rituale für guten Umsatz und Fülle, führe mittels Trancereisen in soziale Netzwerke die Marken in eine höhere Bekanntheit, erleuchte für meine Klienten die Dunkelheit der Suchmaschinen und Keywords und sorge dafür daß die Websites meiner Klienten in die höheren Sphären des Google-Rankings aufsteigen, in den Kreis der Aufgestiegenen Homepages auf die erste Suchseite aufgenommen wird und sich zu den Top 10 unter den erleuchteten Meistern des SEO Circles zählen darf." liest es sich auf der Website des "Metamorphosys" Seminarhaus in Wien Donaustadt (1220 Wien, Erzherzog Karl Str. 13 - Tel.: 0664 9402309)

Der 54-jährige Wiener Werbe-Schamane fügt schmunzelnd hinzu: "Nachdem mich eh' schon alle als Schamanen titulieren, hab' ich mich jetzt kurzerhand selber zum Werbe-Schamanen ernannt - denn Werbegurus gibt's ja schon wie Sand am Meer..."

Wer jetzt glaubt, daß Norbert "Obi" Brust für seine Klienten - meist die Mieter seiner "Metamorphosys" Seminar- u. Therapieräume - in Vollmondnächten geheimnisvolle Rituale aufführt um im Namen seiner Kunden zahlreiche Seminarbesucher anzulocken der irrt. Der gelernte Werbekaufmann bedient sich zur Event-Promotion und Bewerbung der Seminare für seine Klienten ganz un-okkulter Marketing- und Werbemethoden. Er achtet dabei lediglich besonders auf Kreativität in seinen Werbekampagnen, mit der er das meist nicht besonders üppige Werbebudget von Energetikern, Künstlern und Alternativen Heilern möglichst effizient einsetzt.

"Kreativität ist ein schöpferischer Akt bei dem sich der Kreative, der Künstler, Texter, Musiker, Grafiker, Designer, etc. mit dem Universum verbindet und sich von dort die göttliche Inspiration holt. Damit ist jede Form sich der kreativen Inspiration zu öffnen auch gleichzeitig ein 'Channeling' - wie die Esoteriker dazu sagen" und weiter im O-Ton des Werbe-Medizinmann "...ich mache im Prinzip nichts anderes, wenn ich mich um eine Werbeidee bemühe: ich schalte ab, öffne meine Kanäle für Eingebungen und Ideen, lasse Bilder, Worte, Emotionen vor meinem Geistigen Auge vorbeiziehen und mich vom Universum inspirieren".

Der Werbe-Schamane bezeichnet das als 'spirituelles Brainstorming' bei dem er das helfende Universum einlädt mit ihm Zwiesprache zu halten: "Andere sagen dazu sie reden mit Engeln, Elfen, Feen oder anderen Geistern, ich red' mit mir selber, da wir alle ein Teil des Universums und somit von Allem - den Engeln und Meistern ebenso wie von Gott selber - sind. Wir sind Gott." Wenn der schamanisch angehauchte Werbefachmann von Gott spricht meint er damit nicht einen Gott jeglicher Religion, sondern die Matrix in der alles eingebunden ist und in der jedes Teilchen sämtliche Informationen der gesamten Schöpfung und aller ihrer Möglichkeiten enthält. "... aber bevor's zu quantenphysikalisch wird..." kommt der Werbe-Schamane wieder auf die Kreativität in der Werbung und die Verbindung zwischen Kreativität und Spiritualität zurück:  

"Je schöpferischer ein Mensch ist, desto näher ist er Gott." zitiert Brust die Website seiner Werbepartnerin & Kollegin Andrea Kellinger (http://www.lichtkreis.or.at), die zu den Metamorphosys-Kampagnen spirituelle Illustrationen und spirituelle Texte beisteuert.

"Jeder ist ein Schamane": Der Werbekonzeptionist- Grafiker & Texter ist sich sicher das machen alle Kreativen ebenso, bewußt oder unbewußt und ob sie es Brainstorming, Channeln oder sonstwie nennen mögen. "Ich starte einen Informationsabruf im Universum und surfe durch alle Möglichkeiten die es mir öffnet." Je präziser man seine Absicht an's Universum übermittelt umso genauere Treffer finden sich "Das ist wie mit einer Suchmaschine - man muß die richtigen Schlüsselworte eingeben um die richtigen Suchergebnisse zu bekommen." also hört der Marketing-Schamane erst einmal zu um herauszufinden welche Absicht seine Werbekunden mit ihrer Tätigkeit verfolgen und was sie sich selber von ihrem Leben, ihrer Firma oder Arbeitsmethode erwarten. Danach kreiiert er mit Hilfe seiner spirituellen Brainstorming-Teilnehmer - den Elfen, Feen und Naturgeistern in seinem Feengarten - Grafiken, Texte, Logos, Veranstaltungsankündigungen und Werbekampagnen.

Der Werbe-Schamane ist sich der Wirkung von Werbung und der Verantwortung die im Umgang damit verbunden ist bewußt und möchte nicht in die falsche Richtung manipulieren. Deswegen selektiert er seine Kunden und ihre Produkte und möchte von der Corporate Identity seiner Klienten überzeugt sein und deren Verhaltenskodex auch gutheissen können: "Klar ist Werbung generell manipulativ aber solange es mit einer positiven Absicht dahinter und zum Wohle Aller passiert kann ich damit leben. Ich möchte aber nicht wissentlich dazu beitragen schädliche Produkte zu verbreiten, Konsumenten zu betrügen, mit manipulativen Mitteln - oder durch Schwarze Magie, wie die Esoteriker dazu sagen - Menschen ihren freien Willen zu nehmen und Ähnliches." Dadurch würde man nämlich nicht nur selber ein schlechtes Karma züchten, sondern "das schadet auch dem Firmen-Karma" wie der Werbe-Schamane erläutert. "Alles kommt wieder zurück."

 

------------- unten firmenpresse.de -------------


Ein Werbe-Schamane der spirituelle Werbekonzepte channelt.

"Als Werbe Schamane hole ich die Werbebotschaften aus dem Universum herab und erleuchte die Werbewelt mit fried- und freudvollen Texten des Lichtes und der göttlichen Energie.
Initiiert als geprüfter Werbe-Schamane und mit meiner 35-jährigen Erfahrung im Umgang mit den Geistern der Werbewelt, der Öffentlichkeitsarbeit und der Medien-Matrix führe ich natürlich mediale Image-Tänze auf, praktiziere die schamanistische Kundenanrufung, halte Rituale für guten Umsatz und Fülle, führe mittels Trancereisen in soziale Netzwerke die Marken in eine höhere Bekanntheit, erleuchte für meine Klienten die Dunkelheit der Suchmaschinen und Keywords und sorge dafür daß die Websites meiner Klienten in die höheren Sphären des Google-Rankings aufsteigen, in den Kreis der Aufgestiegenen Homepages auf die erste Suchseite aufgenommen wird und sich zu den Top 10 unter den erleuchteten Meistern des SEO Circles zählen darf." liest es sich auf der Website des "Metamorphosys" Seminarhaus in Wien Donaustadt (1220 Wien, Erzherzog Karl Str. 13 - Tel.: 0664 9402309)

Der 54-jährige Wiener Werbe-Schamane fügt schmunzelnd hinzu: "Nachdem mich eh' schon alle als Schamanen titulieren, hab' ich mich jetzt kurzerhand selber zum Werbe-Schamanen ernannt - denn Werbegurus gibt's ja schon wie Sand am Meer..."

Wer jetzt glaubt, daß Norbert "Obi" Brust für seine Klienten - meist die Mieter seiner "Metamorphosys" Seminar- u. Therapieräume - in Vollmondnächten geheimnisvolle Rituale aufführt um im Namen seiner Kunden zahlreiche Seminarbesucher anzulocken der irrt. Der gelernte Werbekaufmann bedient sich zur Event-Promotion und Bewerbung der Seminare für seine Klienten ganz un-okkulter Marketing- und Werbemethoden. Er achtet dabei lediglich besonders auf Kreativität in seinen Werbekampagnen, mit der er das meist nicht besonders üppige Werbebudget von Energetikern, Künstlern und Alternativen Heilern möglichst effizient einsetzt.

"Kreativität ist ein schöpferischer Akt bei dem sich der Kreative, der Künstler, Texter, Musiker, Grafiker, Designer, etc. mit dem Universum verbindet und sich von dort die göttliche Inspiration holt. Damit ist jede Form sich der kreativen Inspiration zu öffnen auch gleichzeitig ein 'Channeling' - wie die Esoteriker dazu sagen" und weiter im O-Ton des Werbe-Medizinmann "...ich mache im Prinzip nichts anderes, wenn ich mich um eine Werbeidee bemühe: ich schalte ab, öffne meine Kanäle für Eingebungen und Ideen, lasse Bilder, Worte, Emotionen vor meinem Geistigen Auge vorbeiziehen und mich vom Universum inspirieren".

Der Werbe-Schamane bezeichnet das als 'spirituelles Brainstorming' bei dem er das helfende Universum einlädt mit ihm Zwiesprache zu halten: "Andere sagen dazu sie reden mit Engeln, Elfen, Feen oder anderen Geistern, ich red' mit mir selber, da wir alle ein Teil des Universums und somit von Allem - den Engeln und Meistern ebenso wie von Gott selber - sind. Wir sind Gott." Wenn der schamanisch angehauchte Werbefachmann von Gott spricht meint er damit nicht einen Gott jeglicher Religion, sondern die Matrix in der alles eingebunden ist und in der jedes Teilchen sämtliche Informationen der gesamten Schöpfung und aller ihrer Möglichkeiten enthält. "... aber bevor's zu quantenphysikalisch wird..." kommt der Werbe-Schamane wieder auf die Kreativität in der Werbung und die Verbindung zwischen Kreativität und Spiritualität zurück:  

"Je schöpferischer ein Mensch ist, desto näher ist er Gott." zitiert Brust die Website seiner Werbepartnerin & Kollegin Andrea Kellinger (http://www.lichtkreis.or.at), die zu den Metamorphosys-Kampagnen spirituelle Illustrationen und spirituelle Texte beisteuert.

"Jeder ist ein Schamane": Der Werbekonzeptionist- Grafiker & Texter ist sich sicher das machen alle Kreativen ebenso, bewußt oder unbewußt und ob sie es Brainstorming, Channeln oder sonstwie nennen mögen. "Ich starte einen Informationsabruf im Universum und surfe durch alle Möglichkeiten die es mir öffnet." Je präziser man seine Absicht an's Universum übermittelt umso genauere Treffer finden sich "Das ist wie mit einer Suchmaschine - man muß die richtigen Schlüsselworte eingeben um die richtigen Suchergebnisse zu bekommen." also hört der Marketing-Schamane erst einmal zu um herauszufinden welche Absicht seine Werbekunden mit ihrer Tätigkeit verfolgen und was sie sich selber von ihrem Leben, ihrer Firma oder Arbeitsmethode erwarten. Danach kreiiert er mit Hilfe seiner spirituellen Brainstorming-Teilnehmer - den Elfen, Feen und Naturgeistern in seinem Feengarten - Grafiken, Texte, Logos, Veranstaltungsankündigungen und Werbekampagnen.

Der Werbe-Schamane ist sich der Wirkung von Werbung und der Verantwortung die im Umgang damit verbunden ist bewußt und möchte nicht in die falsche Richtung manipulieren. Deswegen selektiert er seine Kunden und ihre Produkte und möchte von der Corporate Identity seiner Klienten überzeugt sein und deren Verhaltenskodex auch gutheissen können: "Klar ist Werbung generell manipulativ aber solange es mit einer positiven Absicht dahinter und zum Wohle Aller passiert kann ich damit leben. Ich möchte aber nicht wissentlich dazu beitragen schädliche Produkte zu verbreiten, Konsumenten zu betrügen, mit manipulativen Mitteln - oder durch Schwarze Magie, wie die Esoteriker dazu sagen - Menschen ihren freien Willen zu nehmen und Ähnliches." Dadurch würde man nämlich nicht nur selber ein schlechtes Karma züchten, sondern "das schadet auch dem Firmen-Karma" wie der Werbe-Schamane erläutert. "Alles kommt wieder zurück."

http://www.firmenpresse.de/pressinfo453996.html

--------- unten openPR ---------------

Werbe-Schamane "Obi" Brust channelt spirituelle Werbekonzepte.
Der Werbe-Schamane channelt spirituelle Werbekonzepte.

"Als Werbe Schamane hole ich die Werbebotschaften aus dem Universum herab und erleuchte die Werbewelt mit fried- und freudvollen Texten des Lichtes und der göttlichen Energie.
Initiiert als geprüfter Werbe-Schamane und mit meiner 35-jährigen Erfahrung im Umgang mit den Geistern der Werbewelt, der Öffentlichkeitsarbeit und der Medien-Matrix führe ich natürlich mediale Image-Tänze auf, praktiziere die schamanistische Kundenanrufung, halte Rituale für guten Umsatz und Fülle, führe mittels Trancereisen in soziale Netzwerke die Marken in eine höhere Bekanntheit, erleuchte für meine Klienten die Dunkelheit der Suchmaschinen und Keywords und sorge dafür daß die Websites meiner Klienten in die höheren Sphären des Google-Rankings aufsteigen, in den Kreis der Aufgestiegenen Homepages auf die erste Suchseite aufgenommen wird und sich zu den Top 10 unter den erleuchteten Meistern des SEO Circles zählen darf." liest es sich auf der Website des "Metamorphosys" Seminarhaus in Wien Donaustadt (1220 Wien, Erzherzog Karl Str. 13 - Tel.: 0664 9402309)

Der 54-jährige Wiener Werbe-Schamane schmunzelt und fügt hinzu: "Nachdem mich eh' schon alle als Schamanen titulieren, hab' ich mich jetzt kurzerhand selber zum Werbe-Schamanen ernannt - denn Werbegurus gibt's ja schon wie Sand am Meer..."

Wer sich jetzt vorstellt, daß Obi Brust für seine Klienten - meist auch die Mieter seiner Seminarräume - in Vollmondnächten heulend um ein Lagerfeuer tanzt um Kunden und Seminarbesucher anzulocken der irrt. Der gelernte Werbekaufmann bedient sich zur Werbung und Event-Promotion für seine Klienten durchaus gängiger Marketingmethoden und Werbetricks. Dabei achtet er aber besonders auf die Kreativität in der Werbung, mit der man das häufig nicht besonders üppige Werbebudget der Energetiker, Künstler und Alternativen Heiler effizient einsetzen kann.

"Kreativität ist ein schöpferischer Akt bei dem sich der Kreative, der Künstler, Texter, Musiker, Grafiker, Designer, etc. mit dem Universum verbindet und sich von dort die göttliche Inspiration holt. Damit ist jede Form sich der kreativen Inspiration zu öffnen auch gleichzeitig ein 'Channeling' - wie die Esoteriker dazu sagen" und "...ich mache im Prinzip nichts anderes, wenn ich mich um eine Werbeidee bemühe: ich schalte ab, öffne meine Kanäle für Eingebungen und Ideen, lasse Bilder, Worte, Emotionen vor meinem Geistigen Auge vorbeiziehen und mich vom Universum inspirieren".

Der Werbe-Schamane bezeichnet das auch gerne als 'spirituelles Brainstorming' zu dem er sich das Universum als Helfer einlädt und Zwiesprache mit ihm hält: "andere sagen dazu sie reden mit Engeln, Elfen, Feen oder anderen Geistern, ich red' mit mir selber, da wir alle ein Teil des Universums und somit von Allem - den Engeln und Meistern ebenso wie von Gott selber - sind. Wir sind Gott." Und wenn der Werbefachmann von Gott spricht meint er damit keinen Gott irgendeiner Religion, sondern die Matrix in der alles eingebunden ist und in der jedes Teilchen alle Informationen der gesamten Schöpfung und aller ihrer Möglichkeiten enthält. "... aber bevor's zu quantenphysikalisch wird..." kommt der Werbe-Schamane wieder auf die Kreativität in der Werbung und die Verbindung zwischen Kreativität und Spiritualität zurück:  

"Je schöpferischer ein Mensch ist, desto näher ist er Gott." zitiert Brust die Website seiner Werbepartnerin & Kollegin Andrea Kellinger (http://www.lichtkreis.or.at), die zu den Metamorphosys-Kampagnen spirituelle Illustrationen und spirituelle Texte beisteuert.

"Jeder ist ein Schamane": Der Werbe-Schamane ist sich sicher das machen alle Kreativen so, bewußt oder unbewußt und ob sie es jetzt Channeling, Brainstorming oder wie auch immer nennen mögen. "Ich starte einen Informationsabruf im Universum und surfe durch alle Möglichkeiten die es mir öffnet." Und je genauer man seine Absicht an das Universum sendet umso genauere Treffer finden sich "Das ist wie mit einer Suchmaschine - man muß die richtigen Keywords eingeben um die richtigen Suchergebnisse zu bekommen." also hört der Marketing-Schamane erst einmal zu und versucht herauszufinden welche Absicht seine Werbekunden mit ihrer Tätigkeit eigentlich haben und was sie sich selber von ihrem Leben mit ihrem Job erwarten. Danach kreiiert er mit Hilfe seiner spirituellen Brainstorming-Teilnehmer Slogans, Logos, Eventankündigungen, Texte, Grafiken und ganze Werbekampagnen.

Der Werbe-schamane ist sich der Werbewirkung und der Verantwortung die im Umgang damit verbunden ist bewußt und will nicht in eine falsche Richtung manipulieren. Deswegen sucht er sich seine Kunden und ihre Produkte auch gut aus und möchte auch selber von der Corporate Identity seiner Klienten überzeugt sein und deren "Code of Conduct", ihre ethischen Grundsätze auch mittragen können: "Klar ist Werbung generell manipulativ aber solange es mit einer positiven Absicht dahinter und zum Wohle Aller passiert kann ich damit leben. Ich möchte aber nicht wissentlich dazu beitragen schädliche Produkte zu verbreiten, Konsumenten zu betrügen, mit manipulativen Mitteln - oder durch Schwarze Magie, wie die Esoteriker dazu sagen - Menschen ihren freien Willen zu nehmen und Ähnliches." Damit lädt man sich nämlich nicht nur selber ein schlechtes Karma auf, sondern "das schadet auch dem Firmen-Karma" wie der Werbe-Schamane mit einer Anspielung auf unzufriedene Kunden und mangelnde Kundenbindung und -treue erläutert.

http://www.openpr.de/news/558938.html
 


---------------- unten openbroadcast -------

"Obi" Brust channelt als "Werbe-Schamane" spirituelle Werbekonzepte.

"Der Werbeschamane extrahiert aus der kreativen Ausbeute der Traumfänger hypnotisierende Blickfänge und die Eye-Catcher für die mystisch mysteriösen & mysterischen Produkte und sagenumwobenen Dienste begnadeter Heiler und raffinierter Berater. Er empfängt die Signale der Parallelwelten von Symbolik & Komposition aus deren Schwingungen er gerne die Totems seiner Klienten kreiiert.
Er ruft - wie einst Lacoste oder Walt Disney die Kraft-Tiere der Werbung an auf daß sie ein Markenzeichen geben und opfert kreative Ideen den Werbegeistern auf daß sie den Marken helfen sich wie ein Adler in die Höhen des Brandings aufzuschwingen." -
So liest es sich auf der Website des "Metamorphosys" Seminarhaus in Wien Donaustadt (1220 Wien, Erzherzog Karl Str. 13 - Tel.: 0664 9402309)

Schmunzelnd fügt der 54-jährige Wiener Werbe-Schamane hinzu: "Nachdem ich sowieso ständig als Schamane tituliert werde, hab' ich mich jetzt kurzerhand selber zum Werbe-Schamanen ernannt - weil's Werbegurus ja schon wie Sand am Meer gibt..."

Wer sich jetzt vorstellt, daß Obi Brust für seine Klienten - zugleich meist auch die Mieter seiner Seminarräume - in trommelnd und singend um einen Scheiterhaufen tanzt um Kunden anzulocken der irrt. Der gelernte Werbekaufmann bedient sich zur Bewerbung von Events und Dienste seiner Klienten gängiger - wenn auch vielleicht manchmal überraschender - Marketing- & Werbetricks. Dabei achtet er jedoch vor allem auf Kreativität der Konzepte, um die häufig nicht besonders üppigen Werbetöpfe der Energetiker, Künstler und Alternativen Heiler effizient aufzufetten.

"Kreativität ist ein schöpferischer Akt bei dem sich der Kreative, der Künstler, Texter, Musiker, Grafiker, Designer, etc. mit dem Universum verbindet und sich von dort die göttliche Inspiration holt. Damit ist jede Form sich der kreativen Inspiration zu öffnen auch gleichzeitig ein 'Channeling' - wie die Esoteriker dazu sagen" und "...ich mache im Prinzip nichts anderes, wenn ich mich um eine Werbeidee bemühe: ich schalte ab, öffne meine Kanäle für Eingebungen und Ideen, lasse Bilder, Worte, Emotionen vor meinem Geistigen Auge vorbeiziehen und mich vom Universum inspirieren".

Der Werbe-Schamane bezeichnet diesen Vorgang auch gerne als 'spirituelles Brainstorming' zu dem er das Universum als Helfenden Spirit einlädt und mit ihm Zwiesprache hält: "andere sagen dazu sie reden mit Engeln, Elfen, Feen oder anderen Geistern, ich red' mit mir selber, da wir alle ein Teil des Universums und somit von Allem - den Engeln und Meistern ebenso wie von Gott selber - sind. Wir sind Gott." Spricht der Werbefachmann von Gott so meint er damit nicht Götter irgendeiner Religion, sondern die Matrix in die alles eingebunden ist und in der jedes Teilchen alle Informationen der kompletten Schöpfung und sämtliche möglichen Varianten enthält. "... aber bevor's zu quantenphysikalisch wird..." kommt der Wiener Werbeprofi wieder auf Kreativität in der Werbung und den Zusammenhang von Kreativität und Spiritualität zu sprechen:  

"Je schöpferischer ein Mensch ist, desto näher ist er Gott." zitiert Brust die Website seiner Werbepartnerin & Kollegin Andrea Kellinger (http://www.lichtkreis.or.at), die zu den Metamorphosys-Kampagnen spirituelle Illustrationen und spirituelle Texte beisteuert.

"Jeder ist ein Schamane": Der Werbe-Schamane ist sich sicher daß alle Kreativen so vorgehen, bewußt oder unbewußt "ob sie es jetzt Channeling, Brainstorming oder sonst wie nennen" spielt für ihn dabei keine Rolle. "Ich starte einen Informationsabruf im Universum und surfe durch alle Möglichkeiten die es mir öffnet." Und je genauer man seine Absicht an das Universum sendet umso genauere Treffer finden sich "Das ist wie mit einer Internet-Suchmaschine - man muß die passenden Suchworte eingeben um treffende Suchergebnisse zu bekommen." also hört der Marketing-Schamane zu um herauszufinden welche Absicht seine Werbekunden mit ihrer Tätigkeit eigentlich verfolgen und was sie von ihrem Leben mit ihrer Arbeit erwarten. Danach kreiiert er mit Hilfe seiner spirituellen Brainstorming-Teilnehmer Texte, Grafiken, Eventpromotions und ganze Werbekampagnen.

Als wacher Werbe-schamane ist er sich der Werbewirkung und der Verantwortung die im Umgang damit verbunden ist bewußt. Deswegen wählt er seine Kunden und zu bewerbende Produkte auch bewußt aus - er möchte selber von der Corporate Identity seiner Klienten überzeugt sein und deren Kodex, den "Code of Conduct"auch mittragen können: "Klar ist Werbung generell manipulativ aber solange es mit einer positiven Absicht dahinter und zum Wohle Aller passiert kann ich damit leben. Ich möchte aber nicht wissentlich dazu beitragen schädliche Produkte zu verbreiten, Konsumenten zu betrügen, mit manipulativen Mitteln - oder durch Schwarze Magie, wie die Esoteriker dazu sagen - Menschen ihren freien Willen zu nehmen und Ähnliches." Damit lädt man sich nämlich nicht nur selber ein schlechtes Karma auf, sondern "das schadet auch dem Firmen-Karma" wie der Werbe-Schamane mit einer Anspielung auf letztlich unzufriedene Kunden und fehlende Kundentreue erläutert.

http://www.openbroadcast.de/article/127829/obi-brust-channelt-als-werbe-schamane-spirituelle-werbekonzepte..html


------ unten live-pr -------------

Werbe-Schamane 'obi' Brust channelt Werbekonzepte

"Der Werbeschamane extrahiert aus der kreativen Ausbeute der Traumfänger hypnotisierende Blickfänge und die Eye-Catcher für die mystisch mysteriösen & mysterischen Produkte und sagenumwobenen Dienste begnadeter Heiler und raffinierter Berater. Er empfängt die Signale der Parallelwelten von Symbolik & Komposition aus deren Schwingungen er gerne die Totems seiner Klienten kreiiert.
Er ruft - wie einst Lacoste oder Walt Disney die Kraft-Tiere der Werbung an auf daß sie ein Markenzeichen geben und opfert kreative Ideen den Werbegeistern auf daß sie den Marken helfen sich wie ein Adler in die Höhen des Brandings aufzuschwingen." -
So liest es sich auf der Website des "Metamorphosys" Seminarhaus in Wien Donaustadt (1220 Wien, Erzherzog Karl Str. 13 - Tel.: 0664 9402309)

Der 54-jährige Wiener Werbe-Schamane fügt schmunzelnd hinzu: "Nachdem mich eh' schon alle als Stadt-Schamanen bezeichnen, hab' ich mich jetzt kurzerhand selber zum Werbe-Schamanen ernannt - denn Werbegurus gibt's ja schon wie Sand am Meer..."

Wer vermutet, daß Norbert "Obi" Brust für seine Klienten - viele davon sind die Mieter seiner "Metamorphosys" Seminar- u. Therapieräume - in seinem Therapie-Tempel okkulte Rituale aufführt um namens seiner Kunden zahlreiche Besucher oder Käufer zu ködern der irrt. Als gelernter Werbekaufmann bedient er sich für seine Promotion-Konzepte erprobter Marketing- und Werbemethoden. Er achtet dabei allerdings ganz besonders auf ein hohes Maß an Kreativität in seinen Werbekampagnen. Damit lässt sich das meist nicht besonders üppige Werbebudget der Energetiker, Künstler und anderer alternativer Berufsgruppen besonders effizient einsetzen.

"Kreativität ist ein schöpferischer Akt bei dem sich der Kreative, der Künstler, Texter, Musiker, Grafiker, Designer, etc. mit dem Universum verbindet und sich von dort die göttliche Inspiration holt. Damit ist jede Form sich der kreativen Inspiration zu öffnen auch gleichzeitig ein 'Channeling' - wie die Esoteriker dazu sagen" und weiter "...ich mache im Prinzip nichts anderes, wenn ich mich um eine Werbeidee bemühe: ich schalte ab, öffne meine Kanäle für Eingebungen und Ideen, lasse Bilder, Worte, Emotionen vor meinem Geistigen Auge vorbeiziehen und mich vom Universum inspirieren".

Der Werbe-Schamane bezeichnet das als 'spirituelles Brainstorming' wobei er das sich das helfende Universum einlädt um mit ihm Zwiesprache zu halten: "Andere sagen dazu sie reden mit Engeln, Elfen, Feen oder anderen Geistern, ich red' mit mir selber, da wir alle ein Teil des Universums und somit von Allem - den Engeln und Meistern ebenso wie von Gott selber - sind. Wir sind Gott." Wenn der Werbefachmann von Gott spricht, so meint er damit keinen der Gottheiten einer Religion, sondern die Matrix in welche alles eingebunden ist und jedes Teilchen sämtliche Informationen der gesamten Schöpfung und aller ihrer Möglichkeiten enthält. "... aber bevor's zu quantenphysikalisch wird..." lenkt der Werbe-Medizinmann wieder auf die Kreativität in der Werbung und die Verbindung zwischen Kreativität und Spiritualität über:  

"Je schöpferischer ein Mensch ist, desto näher ist er Gott." zitiert Brust die Website seiner Werbepartnerin & Kollegin Andrea Kellinger (http://www.lichtkreis.or.at), die zu den Metamorphosys-Kampagnen spirituelle Illustrationen und spirituelle Texte beisteuert.

"Jeder ist ein Schamane": Der Werbe-Schamane ist davon überzeugt das machen alle Kreativen ebenso - Bewußt oder unbewußt, ob sie es Brainstorming, Channeln oder anders nennen mögen. "Ich starte einen Informationsabruf beim Universum und surfe durch alle Möglichkeiten die es mir eröffnet." Je präziser man seine Absicht an's Universum übermittelt umso exaktere Treffer liefert es "Das ist wie mit einer Suchmaschine - man muß die richtigen Schlüsselwörter eingeben um zu treffenden Suchergebnisse zu kommen." also hört der Marketing-Schamane erst einmal zu damit er herauszufindet welche Absicht seine Werbekunden mit ihrer Tätigkeit verfolgen und was sie sich selber von ihrem Leben und den Arbeitsmethoden erwarten. Danach kreiiert er mit Hilfe seiner spirituellen Brainstorming-Teilnehmer mit denen er in seinem Feengarten gerne eine Konferenz abhält Texte, Logos, Bilder und Werbekampagnen.

Der Werbe-Schamane ist sich der Werbewirkung und der Verantwortung die im Umgang damit verbunden ist bewußt und vermeidet es in eine irre Richtung zu manipulieren. Deswegen wählt er seine Kunden und ihre Produkte genau aus und möchte von der Corporate Identity seiner Klienten überzeugt sein und deren Verhaltenskodex auch gutheissen können: "Klar ist Werbung generell manipulativ aber solange es mit einer positiven Absicht dahinter und zum Wohle Aller passiert kann ich damit leben. Ich möchte aber nicht wissentlich dazu beitragen schädliche Produkte zu verbreiten, Konsumenten zu betrügen, mit manipulativen Mitteln - oder durch Schwarze Magie, wie die Esoteriker dazu sagen - Menschen ihren freien Willen zu nehmen und Ähnliches." Dadurch würde man nämlich nicht nur selber ein schlechtes Karma züchten, sondern "es schadet auch dem Firmenkarma"

http://www.live-pr.com/werbe-schamane-obi-brust-channelt-kreative-r1049033004.htm

-------- unten:  pressebot.net ----

Werbe-Schamane 'obi' Brust channelt Werbekonzepte

"Der Werbeschamane extrahiert aus der kreativen Ausbeute der Traumfänger hypnotisierende Blickfänge und die Eye-Catcher für die mystisch mysteriösen & mysterischen Produkte und sagenumwobenen Dienste begnadeter Heiler und raffinierter Berater. Er empfängt die Signale der Parallelwelten von Symbolik & Komposition aus deren Schwingungen er gerne die Totems seiner Klienten kreiiert.
Er ruft - wie einst Lacoste oder Walt Disney die Kraft-Tiere der Werbung an auf daß sie ein Markenzeichen geben und opfert kreative Ideen den Werbegeistern auf daß sie den Marken helfen sich wie ein Adler in die Höhen des Brandings aufzuschwingen." -
So liest es sich auf der Website des "Metamorphosys" Seminarhaus in Wien Donaustadt (1220 Wien, Erzherzog Karl Str. 13 - Tel.: 0664 9402309)

Der 54-jährige Wiener Werbe-Schamane fügt schmunzelnd hinzu: "Nachdem mich eh' schon alle als Stadt-Schamanen bezeichnen, hab' ich mich jetzt kurzerhand selber zum Werbe-Schamanen ernannt - denn Werbegurus gibt's ja schon wie Sand am Meer..."

Wer vermutet, daß Norbert "Obi" Brust für seine Klienten - viele davon sind die Mieter seiner "Metamorphosys" Seminar- u. Therapieräume - in seinem Therapie-Tempel okkulte Rituale aufführt um namens seiner Kunden zahlreiche Besucher oder Käufer zu ködern der irrt. Als gelernter Werbekaufmann bedient er sich für seine Promotion-Konzepte erprobter Marketing- und Werbemethoden. Er achtet dabei allerdings ganz besonders auf ein hohes Maß an Kreativität in seinen Werbekampagnen. Damit lässt sich das meist nicht besonders üppige Werbebudget der Energetiker, Künstler und anderer alternativer Berufsgruppen besonders effizient einsetzen.

"Kreativität ist ein schöpferischer Akt bei dem sich der Kreative, der Künstler, Texter, Musiker, Grafiker, Designer, etc. mit dem Universum verbindet und sich von dort die göttliche Inspiration holt. Damit ist jede Form sich der kreativen Inspiration zu öffnen auch gleichzeitig ein 'Channeling' - wie die Esoteriker dazu sagen" und weiter "...ich mache im Prinzip nichts anderes, wenn ich mich um eine Werbeidee bemühe: ich schalte ab, öffne meine Kanäle für Eingebungen und Ideen, lasse Bilder, Worte, Emotionen vor meinem Geistigen Auge vorbeiziehen und mich vom Universum inspirieren".

Der Werbe-Schamane bezeichnet das als 'spirituelles Brainstorming' wobei er das sich das helfende Universum einlädt um mit ihm Zwiesprache zu halten: "Andere sagen dazu sie reden mit Engeln, Elfen, Feen oder anderen Geistern, ich red' mit mir selber, da wir alle ein Teil des Universums und somit von Allem - den Engeln und Meistern ebenso wie von Gott selber - sind. Wir sind Gott." Wenn der Werbefachmann von Gott spricht, so meint er damit keinen der Gottheiten einer Religion, sondern die Matrix in welche alles eingebunden ist und jedes Teilchen sämtliche Informationen der gesamten Schöpfung und aller ihrer Möglichkeiten enthält. "... aber bevor's zu quantenphysikalisch wird..." lenkt der Werbe-Medizinmann wieder auf die Kreativität in der Werbung und die Verbindung zwischen Kreativität und Spiritualität über:  

"Je schöpferischer ein Mensch ist, desto näher ist er Gott." zitiert Brust die Website seiner Werbepartnerin & Kollegin Andrea Kellinger (http://www.lichtkreis.or.at), die zu den Metamorphosys-Kampagnen spirituelle Illustrationen und spirituelle Texte beisteuert.

"Jeder ist ein Schamane": Der Werbe-Schamane ist davon überzeugt das machen alle Kreativen ebenso - Bewußt oder unbewußt, ob sie es Brainstorming, Channeln oder anders nennen mögen. "Ich starte einen Informationsabruf beim Universum und surfe durch alle Möglichkeiten die es mir eröffnet." Je präziser man seine Absicht an's Universum übermittelt umso exaktere Treffer liefert es "Das ist wie mit einer Suchmaschine - man muß die richtigen Schlüsselwörter eingeben um zu treffenden Suchergebnisse zu kommen." also hört der Marketing-Schamane erst einmal zu damit er herauszufindet welche Absicht seine Werbekunden mit ihrer Tätigkeit verfolgen und was sie sich selber von ihrem Leben und den Arbeitsmethoden erwarten. Danach kreiiert er mit Hilfe seiner spirituellen Brainstorming-Teilnehmer mit denen er in seinem Feengarten gerne eine Konferenz abhält Texte, Logos, Bilder und Werbekampagnen.

Der Werbe-Schamane ist sich der Werbewirkung und der Verantwortung die im Umgang damit verbunden ist bewußt und vermeidet es in eine irre Richtung zu manipulieren. Deswegen wählt er seine Kunden und ihre Produkte genau aus und möchte von der Corporate Identity seiner Klienten überzeugt sein und deren Verhaltenskodex auch gutheissen können: "Klar ist Werbung generell manipulativ aber solange es mit einer positiven Absicht dahinter und zum Wohle Aller passiert kann ich damit leben. Ich möchte aber nicht wissentlich dazu beitragen schädliche Produkte zu verbreiten, Konsumenten zu betrügen, mit manipulativen Mitteln - oder durch Schwarze Magie, wie die Esoteriker dazu sagen - Menschen ihren freien Willen zu nehmen und Ähnliches." Dadurch würde man nämlich nicht nur selber ein schlechtes Karma züchten, sondern "es schadet auch dem Firmen-Karma - das rächt sich schnell mit unzufriedenen Kunden" erläutert der Werbe-Schamane. 

---------------------

GENERELLE INFORMATIONEN:

Das "Metamorphosys" (Brust Vermietungs KG.) wurde 2009, nach einjähriger Planungs- und Umbauphase eröffnet und bietet Seminar- und Behandlungsräume in Wien Donaustadt. Das in Wien 8. (Büroadresse) ansässige Unternehmen beschäftigt sich mit der Vermietung von Therapie- und Seminarräumen, sowie mit der Promotion & Bewerbung von Therapeuten, Alternativmedizinern, Naturheilern, Beratern, Coaches u.ä. sowie der Event-Promotion und -Organisation.

Pressearbeit & Werbung by Cheese-Studio - Norbert Brust
Guerilla-Marketing "Metamorphosys"
1080 Wien, Sanettystr. 3 - 01 4030601

Metamorphosys - Place of Bliss
Brust Vermietungs KG.
1220 Wien, Erzherzog Karl Strasse 13
(Büro 1080 Wien, Sanettystr. 3)
Tel.: 0664 9402309 - Norbert Brust
ultraview@chello.at

www.Metamorphosys.info
www.Metamorphosys.at
www.Seminarraum-Wien.com
www.Heilstein-Schmuck.com

http://www.youtube.com/watch?v=Uxdaqch0Kbk

Keywords:
Event Promotion, Guerilla Marketing, Werbung, PR-Service, Public Relation, Veranstaltung Promotion, Werbeberatung, Wien, Seminarraum Vermietung, Therapieraum, Mietpraxis, Gemeinschaftspraxis mit Garten, Wien - Metamorphosys

 

Pressetext zur freien Verwendung:

Okkulter Seminarraum in Wien

(25. August 2011) - "Metamorphosys" als Geheimtipp unter den Wiener Seminarhäusern

 

"Metamorphosys" - okkultes Seminarzentrum in Wien

"Occultus" kommt aus dem Lateinischen und bedeutet verborgen, geheim, versteckt. Und etwas verborgen - somit also okkult - ist auch dieser Seminarraum Geheimtipp in Wien. Das Seminarhaus "Metamorphosys" in Wien Donaustadt besteht nun bereits seit über zwei Jahren, es gilt aber immer noch als Geheimtipp, vor allem unter Energetikern, Kreativen und Naturheilern, die diesen Kraftplatz inzwischen bereits ein wenig für sich entdeckt haben.

"Mit der Art von Okkultismus, den sich die meisten Leute bei dem Wort vorstellen haben wir nichts allerdings zu tun" betont Norbert Brust, der Locationbetreiber, Eventveranstalter, Promotor und "Selbsternannter Werbe-Schamane" wie er schmunzelnd hinzufügt. "Wenn ich okkulter Seminarplatz sage, dann meine ich keinen Opferaltar für schwarze Messen oder ähnliche schwarzmagische Rituale, sondern einen verborgenen Schatz für Lichtarbeiter, einen verborgenen Kraftplatz inmitten der Alltagshektik, eine versteckte Wohlfühl Oase im Großstadttrubel - das meine ich mit Okkulter Seminarraum" stellt der 55-jährige Werbekaufmann klar.

Die okkulte Eventlocation ist dann also doch eher ein Geheimtipp unter den Seminarzentren, der aber gar nichts Geheimes um seine Existenz und die Art der Veranstaltungen in den Seminarräumen macht. "Unsere Veranstaltungen sind licht- und liebevolle Events, die der Harmonie und Schönheit dienen, keine dunkle Magie" erklärt der Veranstaltungs-Organisator und verweist die Schattenkräfte auf andere Orte: "Das "Metamorphosys" ist kein Ort für Scharlatane und negative, manipulative Kräfte. Hier wird alles von positiver Energie, Kraft und schöpferischer Kreativität überstrahlt."

 

Seminarraum Geheimtipp mit Garten

Das Wiener Seminarzentrum "Metamorphosys" (in 1220 Wien Donaustadt, Erzherzog Karl Strasse 13) ist also keine okkulte Opferstätte sondern ein Geheimtipp für Veranstaltungen - insbesondere solche Seminare, Workshops oder andere Veranstaltungen für die auch ein Garten als (erweiterte) Eventlocation zur Verfügung stehen soll.

Die "Garden Lounge" mit der grossen, komplett zu öffnenden Tarrassentür (damit öffnet sich derSeminarraum direkt in den zaubehaften und rundum nicht einsehbaren Feen-Garten) ist der ultimative Seminarraum Geheimtipp mit Garten in Wien. Die hohen Bäume und Hecken schirmen das gesamte 800 m2 grosse Grundstück auf dem das Seminarhaus liegt rundum uneinsehbar ab.

Wenn man den Seminarraum Geheimtipp durch den Vorgarten betritt läßt man die Grossstadthektik hinter sich und lauscht den Vögeln im Naturgarten. Über die Terrasse gelangt man schliesslich entweder in die "Garden Lounge", die auch als Tageslicht Fotolocation zu verwenden ist - oder aber das Kaminzimmer - den Raum der den Nimbus des "Metamorphosys"als Seminarraum Geheimtipp wesentlich mit begründet hat. Hinter dem Ofen züngelt hier ein wildes Feuer-Mosaik die Wände empor und verleihen dem Seminarraum im Tai Chi (dem Zentrum) des Hauses ein besonders mystisches Ambiente. 

Das Metamorphosys ist aber als als Veranstaltungsort micht wur wegen seiner Seminarräume in Garten Grünlage ein Geheimtipp, sondern auch wegen des umfangreichen Werbeservice, das das Team um's Metamorphosys seinen Mietern bietet: selbst für kleinste Werbebudgets hat der Werbeschamane und Marketing-Guerilla kreative Ideen, die er für seine Werbekunden schnell und effizient umsetzt. Und mit wachsender Bekanntheit des Seminarplatzes durch die umfangreiche Promotionarbeit für die Events wird der Seminarraum Geheimtipp dann bald gar nichts mehr Okkultes an sich haben, sondern immer dann im Rampenlicht stehen, wenn ein verborgenes Kleinod als Seminarraum in Wien gesucht wird.

Zu mieten sind die "okkulten Seminarräume" übrigens auch kurzzeitig für einen Tag, einen Abend oder stundenweise ab 20,- € / Stunde - "auch für nicht esoterische Veranstaltungen" wie der Betreiber hinzufügt "es können auch ganz irdische Events wie ein Fotoshooting oder Erste Hilfe Kurs an unserem Ort stattfinden." 

 

 

Das "Metamorphosys" (Brust Vermietungs KG.) wurde 2009, nach einjähriger Planungs- und Umbauphase eröffnet und bietet Seminar- und Behandlungsräume in Wien Donaustadt. Das in Wien 8. (Büroadresse) ansässige Unternehmen beschäftigt sich mit der Vermietung von Therapie- und Seminarräumen, sowie mit der Promotion & Bewerbung von Therapeuten, Alternativmedizinern, Naturheilern, Beratern, Coaches u.ä. sowie der Event-Promotion und -Organisation.

 

Pressearbeit & Werbung by Cheese-Studio - Norbert Brust
Guerilla-Marketing "Metamorphosys"
1080 Wien, Sanettystr. 3 - 01 4030601

Metamorphosys - Place of Bliss
Brust Vermietungs KG.
1220 Wien, Erzherzog Karl Strasse 13
(Büro 1080 Wien, Sanettystr. 3)
Tel.: 0664 9402309 - Norbert Brust
ultraview@chello.at

www.Metamorphosys.info
www.Metamorphosys.at
www.Seminarraum-Wien.com
www.Heilstein-Schmuck.com

http://www.youtube.com/watch?v=Uxdaqch0Kbk

 

 

Erschienene Pressemeldungen zum Okkulten Seminarhaus:
http://www.live-pr.com/okkulte-event-location-seminarraum-geheimtipp-r1049072467.htm

 

 

Pressetext zur freien Verwendung
2. Sept, 2011

Seminarhaus für die Neue Zeit: Metamorphosys im Zeitenwandel

Seminarraum Vermietung im Wandel der Zeit

2012 steht vor der Tür und die Nachfrage nach alternativen Veranstaltungsorten und Seminarräumen für Workshops, Vorträge, Rituale und andere "esoterische Veranstaltungen" im Zusammenhang mit der prognostizierten Zeitenwende steigt ständig.  Das Wiener Seminarhaus "Metamorphosys" trägt den Anforderungen der Neuen Zeit Rechnung und bietet für Energetiker, Lichtarbeiter, spirituelle Berater und Kreative ebensolche Event Locations und Räume für Energiearbeit und bewußtseinsbildende Events.


Die Neue Zeit steht uns bevor, wir befinden uns mitten in einem Zeitenwandel. Die Welt verändert sich und wir uns mit ihr. Es sind massive Veränderungen die jeder spürt. Die Mayas haben den Zeitenwandel für nächstes Jahr, 2012, vorhergesagt (lt. Mayakalender geht jetzt ein Zyklus zu Ende - nicht zu verwechseln mit dem Weltuntergang - und wir steigen in eine höhere Bewußtseinsstufe auf).

 

Und wie immer wenn Veränderungen passieren, immer wenn der Zeitenwandel bevorsteht und die Menschheit in eine Neue Zeit aufbricht wird der Wunsch nach spiritueller Führung und Beratung besonders stark. Eine spirituelle Führung, die uns auf die Zeitenwende, die Neue Zeit vorbereitet und uns dabei anleitet unser Bewußtsein auf eine höhere Ebene zu transformieren. Docvh nicht die etablierten religionen und Kirchen bieten diese Hilfestellung beim Aufbruch in die Neue Zeit, sondern immer öfter sind es die Freidenker, Energetiker, Lichtarbeiter, Schamanen, Naturheiler, spirituelle Berater und Coaches, die den Suchenden diese geistige Führung, Einweihung und Initiation in die Neuen Zeiten offerieren.

 

Um so näher der Umbruch kommt und je näher der Zeitenwandel rückt, um so stärker wird auch die Nachfrage nach Seminarräumen die für diese neue Zeit passend sind. Das sind nicht unbedingt die Event Location für laute Großveranstaltungen oder unpersönliche Computerräume, sondern ruhige Seminar Plätze für die der Neuen Zeit entsprechenden Workshops, Meditationsabende und Informationsveranstaltungen zu den Themen der Neuen Zeit, der Zeitenwende und des höheren Bewusstsein.
 

Das Wiener Seminarhaus Metamorphosys ist für diesen energetischen Zeitenwandel gerüstet und bietet schon jetzt Seminarräume für eben diese Neue Zeit an. Der Leiter des Seminazentrums in Wien Donaustadt, Norbert Brust hat die Zeichen der (neuen) Zeit erkannt und hat seine Seminarräume besonders für Energetiker, Lichtarbeiter, Kreative, Künstler, Alternativmediziner, Naturheiler, Geistheiler und andere spirituelle Berater adaptiert und seinen Seminarort, den "Place of Bliss" energetisch aufgeladen um das richtige Ambiente für die Seminare im Zeichen des Zeitenwandels und der Neuen Zeit zu schaffen. "Schon bei der Planung des Seminarzentrums wurde mir bewusst, daß es ein Seminarhaus für die Neue Zeit werden muss um auf die sich wandelnden Bedürfnisse im Seminarbereich anzupassen. Wir alle spüren die starken Veränderungen, die dieser zeitenwandel mit sich bringt. Bankencrash, Währungscrash, Staats-Pleiten, Revolten, sich mehrende Naturkatastrophen, alles das sind Vorzeichen dieses Zeitenwandels, der zu einem Wandel des Bewußtseins werden muss. Wir werden eine neue spirituelle Ebene erreichen und auf dieses Ereignis müssen die Menschen vorbereitet werden, damit wir angstfrei mit den Veränderungen umgehen und die zahlreichen wunderbaren Chancen ergreifen können." meint der Seminarhaus Betreiber. Und bietet deshalb in seinem etwas ungewöhnlichem Seminarhaus nicht nur eine ausgefallene Eventlocation sondern auch Therapieräume zu mieten an. "Das Metamorphosys hat für alle Workshops von Energetikern und Lichtarbeitern, Kreativen und spirituellen Begleitern den passenden Seminarraum für die Neue Zeit. Allein unser Name der sich von der Metamorphose, der Veränderung, Wandlung und Transformation ableitet verpflichtet uns dazu unseren Veranstaltungsort für alle neuen Strömungen zu öffnen und dem Thema Zeitenwandel und Neue Zeit eine Plattform zu bieten und den Lichtarbeitern einen Seminaraum für ihre Arbeit und die Veranstaltungen im Zeichen des Wandels zur Verfügung zu stellen."

  

"Wir, die Menschen und unser Planet sind ständig ungeheuer starken kosmischen Einflüssen ausgesetzt, die in letzter Zeit immer spürbarer werden. Sonnenstürme und neu auftauchende Sonnen verändern die schwingung der Erde und damit auch unser Lebensumfeld, unsere Stimmung,  unser Bewusstsein und unsere Lebensweise oder die gesamte Art der Existenz. Immer mehr Menschen, die den Einfluß der Neuen Zeit spüren interessieren sich für die grossen Zusammenhänge dieser Veränderungen und die universellen Gesetze, die zum Zeitenwandel und in die Neue Zeit führen."

Dementsprechend wächst auch die Nachfrage nach Event Locations und veranstaltungsorten (vom Seminarraum über Natur Orte bis zum Therapieraum oder Behandlungsraum) für die Veranstaltungen der Neuen Zeit. Mit seinem Seminarhaus des Zeitenwandels, dem Wiener "Metamorphosys" hat der 55-jährige Werbekaufmann ("Werbe-Schamane", wie er sich selber humorvoll nennt) den Puls der neuen Zeit getroffen, als er vor rund vier Jahren die Idee zu einem alternativen Therapie- und Seminarzentrum hatte. Oder "erchannelte" wie die Esoteriker zu diesem kreativen Schöpfungsakt an der Schwelle zu einer Neuen Zeit sagen.

 

 

Über Mangel an esoterischen Veranstaltungen kann das Seminarzentrum jedenfalls nicht klagen: Channeln lernen, Kartenlegen, Meditationen, Rituale, Schamanismus, intuitives Bogenschiessen, Mandala Malen, Feuerzeremonien oder Engelmeditationen sind nur ein paar der kommenden Events im Metamorphosys

Die wachsende Zahl an "Esoterik Veranstaltungen" im Metamorphosys scheinen dem Betreiber Recht zu geben: Channeln lernen, Kartenlegen Workshops von Tarot über Zigeunerkarten und Kipperkarten, Heilstein Kurse, Mandala Malen, Meditationsabende, Feuerzeremonien, Rituale, instinktives Bogenschiessen und zahlreiche andere Events aus der Eso-Szene finden auch im heurigen Herbst im alternativen Wiener Seminarzentrum ein Zuhause.
 
 
Firmeninformationen:

 

Das von der Brust Vermietungs KG. geleitete Wiener Seminarhaus "Metamorphosys - Place of Bliss" wurde 2009 fertig gestellt und vermietet Seminarräume sowie Praxis und Therapieräume in 1220 Wien 22. Donaustadt, Erzherzog Karl Str. 13, einen Galerie- und Ausstellungsraum in Wien Mitte sowie weitere Veranstaltungsorte (Fotolocation, Garten, etc.). Die Locations / Seminar- & Behandlungsräume können sowohl kurzzeitig für einzelne oder auch regelmässige Veranstaltungen (Seminar, Workshop, Kurs, Übungen, Info-Abend, Ausstellung, Lesung, Vernissage, Performance, Schulung, Peer Gruppen Treffen, Clubabande, etc.) wie auch langfristig oder dauerhaft (als Praxis, Massagestudio, Kosmetikstudio, Atelier, ...) gemietet werden.

Für Dauermieter und Leiter regelmässiger Seminare bietet der "Club of Bliss" neben einem fixen Behandlungsraum, Sonderpreise für die Mieten und Marketingunterstützung (besd. für StartUps) zahlreiche weitere Vorteile und Rabatte.

Weiters bietet das Metamorphosys umfangreiche Event-Promotion, Veranstaltungswerbung, PR-Unterstützung, etc. - nicht nur für die Mieter der Räume sondern auch anderen Unternehmen. Zum Werbe Full Service des Metamorphosys zählen Marketing- und Werbeberatung, Werbetexte, Grafik, Fotografie, Suchmaschinenoptimierung von Websites, PR.-Beratung, Content Marketing, Social Media Marketing, usw. 

Betreiber & Ansprechpartner: Norbert Brust

Firmensitz: 1080 Wien, Sanettystr. 3/11

Tel.: ++43 (0)664 9402309

Mail: info@metamorphosys.info

Web: www.Metamorphosys.info

"Metamorphosys - Place of Bliss" Mietobjekt: 1220 Wien, Erzherzog Karl Strasse 13

City Outlet - Kristall-Lounge Mietobjekt (Mietgalerie): 1030 Wien, Invalidenstr. 19

 
 

 
Veröffentlichungen: 

http://www.firmenpresse.de/pressinfo472729.html

http://www.openbroadcast.de/article/135075/metamorphosys-im-zeitenwandel-seminarraum-vermietung-im-zeichen-der-neue-zeit..html

http://www.live-pr.com/seminarraum-vermietung-metamorphosys-im-r1049080964.htm
 
http://www.openpr.de/news/567209.html
 
 

 
 

 

Pressetext zur freien Verwendung z Informationen zum "Club of Bliss" - 8.9.2011

"Club of Bliss" Energethikerverein mit eigenem Seminarraum im Wiener "Metamorphosys"

Energethiker Verein "Club of Bliss" mit eigenem Seminarhaus

Der Wiener Energethiker Verein "Club of Bliss" verfügt mit dem Seminarhaus "Metamorphosys" in Wien Donaustadt (1220 Wien, Erzherzog Karl Strasse 13) über eigene Praxis bzw. Therapie- od. Behandlung Räume. Mit dem Clubraum "Kaminzimmer" hat der Energethiker Verein einen eigenen Clubraum bzw. Raum für Club- oder Peer Gruppen Treffen und mit der "Garden Lounge" hält der Energethikerverein "Club of Bliss" auch einen eigenen Seminarraum für seine Club Mitglieder bereit.

 

Doch die eigenen Seminarräume des Energethiker Vereins "Club of Bliss" in einem Seminarzentrum würden den Energetikerverein noch nicht zu einem besonderen Club machen. Etwas Besonderes aber sind die Clubräume des Energethikervereins im "Metamorphosys": die Seminarräume an diesem hoch energetischen Kraftplatz haben ein ganz spezielles Ambiente. Das Seminarhaus ist ein mit viel Liebe zum Detail renoviertes und für Seminarzwecke adaptiertes Feng Shui Haus, das zentrumsnah gelegen und auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (U1 Kagran - beim Donauzentrum, Strassenbahn Linie 26 Station Kagraner Brücke - bei der Alten Donau) leicht zu erreichen ist. Das Clublokal des Energethiker Vereins liegt inmitten eines wunderbaren Natur Garten, der rundum von hohen Bäumen und Hecken blickdicht und uneinsehbar umgeben ist. Der Garten des Energethikerclubs verfügt neben zwei Gartenlauben und einer Gartendusche auch über eine Feuerstelle, die von den Clubmitgliedern des Energetikvereins für Zeremonien und Rituale (Agnihotra, Feuerrituale, Feuerzeremonien, Transformationsarbeit, Hexentanz, Walpurgisfeuer, Sonnwendfeuer, etc.) oder auch für ganz profane Grillabende genutzt werden kann. Auch ein Meditationsplatz steht mit der von Andrea Kellinger geschaffenen Buddha Ecke im Feen Garten des "Metamorphosys" den Mitgliederen des "Club of Bliss" zur Verfügung.

Mit der "Garden Lounge" des "Metamorphosys" Seminarzentrums hat der Energethikerverein auch einen grossen Seminarraum für Workshops, Kurse, Retreats, Aufstellungen, Meditationsabende, etc. Auch für Foto- und Filmaufnahmen eignet sich dieser Seminarraum, der durch seine grosse Terrassentür auch als Tageslichtstudio Location (z.B. für TV-Aufzeichnung oder Werbefotos) genutzt werden kann. Der Seminarraum fasst etwa 30 Personen und kann von jedem Club Vollmitglied des "Club of Bliss" zweimal pro Quartal für eigene Events (z.B. Info-Veranstaltung, Präsentation, Workshop, Seminar, etc.) benutzt werden. Diese Eventlocation kann von Mitgliederen des Energethikervereines ebenso benutzt werden wie sie als Veranstaltungsort auch Nicht-Mitgliedern des Energethiker Vereines zu mieten ist. 

Als Energethiker Clubraum eignet sich das "Kaminzimmer" des "Metamorphosys" ganz besonders: Der Seminarraum im Herzen des Seminarzentrums, dem Tai Chi des Seminarhauses wirkt besonders anregend und belebend. Das kunstvoll gestalteten Fliesen Mosaik hinter dem Ofen, das in Form einer Flamme das Feuer des Raumes symbolisiert machen den Raum zu einem beeindruckenden Erlebnis und bringen Energie in jedes Clubtreffen des Energethiker Verein "Club of Bliss" ebenso wie in die Treffen anderer Vereine, Clubs oder Peer Gruppen, die die Seminarräume im "Metamorphosys" auch für sich zu günstigen Miet Konditionen und moderaten Mietpreisen anmieten können. 

Im Haus hat der Energethikerverein auch noch ausreichend Platz um seinen Club Mitgliedern Therapieräume, Praxisräume oder Behandlungsräume für ihre energetische Arbeit (z.B. Reiki, Prana Healing, Kinesiologie, Cranio Sacrale. Tantra, Massagen, Schamanismus und andere Heilzeremonien, etc. zur Verfügung zu stellen. Auch die Praxis Räume können ebenso wie die Seminarräume des Hauses von Nicht-Clubmitgliedern gemietet werden.

Neben dem eigenen Veranstaltungsräumen bietet der Energethiker Verein "Club of Bliss" - der streng genommen rechtlich gar kein Verein, sondern ein Club als loser Zusammenschluss von Energet(h)ikern, Künstleren, Kreativen, Heilern und spirituellen Beratern ist - seinen Clubmitgliedern eine umfangreiche Marketingunterstützung, Werbeberatung, Hilfe bei der Eventpromotion sowie zahlreiche weitere Synergieeffekte die die Clubmitglieder für sich nutzen können. Wie jeder andere Energethikerverein kann der Club z.B. Gemeinschaftswerbung treiben, Flyer und Gutscheine auflegen und andere Werbeaktionen starten, der Energethiker Verein kann sich gemeinsam an Esoterik Messen, Wellness Ausstellungen beteiligen oder eigene Esoterik-Messen, Börsen, Vernissagen, Tage der offenen Tür, etc. veranstalten - das Seminarzentrum steht dem Club auch dafür zur Verfügung.

Der "Club of Bliss" versteht sich aber nicht nur als Verein für Energethiker, auch Kreative, Künstler, spirituelle Berater, Mentaltrainer, Coaches, Masseure, Sozial- und Lebensberater, Lichtarbeiter, Esoteriker, etc. sind im Club willkommen.  

Der monatliche Clubbeitrag für Vollmitglieder des Energethiker Verein "Club of Bliss" beträgt € 180,-. Um diesen Clubbeitrag können alle Clubeinrichtungen genutzt werden. Durch mittätige Hilfe im Verein kann der Clubbeitrag für nicht so finanzstarke EnergethikerInnen auf 120,- € Monatsbeitrag gesenkt werden.

StartUps aus dem Bereich der Energetiker und Lichtarbeiter-Szene können eine reduzierte Clubmitgliedschaft (ohne der Miete von Behandlungsräumen aber mit Werbeunterstützung und der Nutzung des Seminarraumes für eigene Info-Veranstaltungen oder Eigenpräsentationen) in Anspruch nehmen: um monatlich 54,- € Mitgliedsbeitrag bekommen die "Giving Bliss" Member des Wiener Energethikervereines sowohl einen Seminarraum im eigenen Clubhaus für Eigenpräsentationen wie auch Werbeunterstützung durch den "Werbe-Schamanen" Norbert Obi Brust höchstpersönlich.

Die genauen Informationen zum "Club of Bliss", den Energetikerverein mit eigenem Seminarraum sind auf der Homepage des Seminarhauses: http://www.metamorphosys.info

 

LINKS: 

"Metamorphosys" Seminarhaus: http://www.seminarraum-wien.com

"Club Of Bliss" Energetikerverein: http://metamorphosys.beepworld.de/clubofbliss.htm

 

 

Firmeninformationen:

Das von der Brust Vermietungs KG. geleitete Wiener Seminarhaus "Metamorphosys - Place of Bliss" wurde 2009 fertig gestellt und vermietet Seminarräume sowie Praxis und Therapieräume in 1220 Wien 22. Donaustadt, Erzherzog Karl Str. 13, einen Galerie- und Ausstellungsraum in Wien Mitte sowie weitere Veranstaltungsorte (Fotolocation, Garten, etc.). Die Locations / Seminar- & Behandlungsräume können sowohl kurzzeitig für einzelne oder auch regelmässige Veranstaltungen (Seminar, Workshop, Kurs, Übungen, Info-Abend, Ausstellung, Lesung, Vernissage, Performance, Schulung, Peer Gruppen Treffen, Clubabande, etc.) wie auch langfristig oder dauerhaft (als Praxis, Massagestudio, Kosmetikstudio, Atelier, ...) gemietet werden.

Für Dauermieter und Leiter regelmässiger Seminare bietet der "Club of Bliss" neben einem fixen Behandlungsraum, Sonderpreise für die Mieten und Marketingunterstützung (besd. für StartUps) zahlreiche weitere Vorteile und Rabatte.

Weiters bietet das Metamorphosys umfangreiche Event-Promotion, Veranstaltungswerbung, PR-Unterstützung, etc. - nicht nur für die Mieter der Räume sondern auch anderen Unternehmen. Zum Werbe Full Service des Metamorphosys zählen Marketing- und Werbeberatung, Werbetexte, Grafik, Fotografie, Suchmaschinenoptimierung von Websites, PR.-Beratung, Content Marketing, Social Media Marketing, usw. 

Der "Club of Bliss" wird extern geleitet und nützt das "Metamorphosys" als Clubhaus und den Sitz für den Energetikerverein. Rechtlich ist der "Club of Bliss" ein freier, formloser Zusammenschluss von Energetikern, Kreativen, Künstleren, Heilern, etc. die gemeinsam Räume im "Metamorphosys" Clubhaus (als Auslandsfirma) anmieten und die Mengenrabatte bei der Miete ausnützen.

 

Betreiber & Ansprechpartner: Norbert Brust
Firmensitz: 1080 Wien, Sanettystr. 3/11
Tel.: ++43 (0)664 9402309
Mail: info@metamorphosys.info
Web: www.Metamorphosys.info

"Metamorphosys - Place of Bliss" Mietobjekt: 1220 Wien, Erzherzog Karl Strasse 13

City Outlet - Kristall-Lounge Mietobjekt (Mietgalerie): 1030 Wien, Invalidenstr. 19

 

Das "Metamorphosys" (Brust Vermietungs KG.) wurde 2009, nach einjähriger Planungs- und Umbauphase eröffnet und bietet Seminar- und Behandlungsräume in Wien Donaustadt. Das in Wien 8. (Büroadresse) ansässige Unternehmen beschäftigt sich mit der Vermietung von Therapie- und Seminarräumen, sowie mit der Promotion & Bewerbung von Therapeuten, Alternativmedizinern, Naturheilern, Beratern, Coaches u.ä. sowie der Event-Promotion und -Organisation.

 

Werbung und Pressearbeit by
Cheese-Studio Norbert Brust
1080 Wien, Sanettystr. 3 - 01 4030601

Metamorphosys - Place of Bliss
Brust Vermietungs KG.
1220 Wien, Erzherzog Karl Strasse 13
(Büro 1080 Wien, Sanettystr. 3)
Tel.: 0664 9402309 - Norbert Brust
ultraview@chello.at

 

Links:
www.Metamorphosys.info
www.Metamorphosys.at
www.Seminarraum-Wien.com
www.Heilstein-Schmuck.com
 

Video Norbert Brust Seminarhaus Metamorphosys: http://www.youtube.com/watch?v=Uxdaqch0Kbk

Keywords:
Energethikerverein, Energethiker Club, Seminarraum Vermietung, Therapieraum, Mietpraxis, Gemeinschaftspraxis mit Garten, Wien - Metamorphosys, Event Location, Veranstaltungsort, Event Promotion

 

 

Pressetext von Metamorphosys zur freien Verwendung.

 

Open House: Zu Allerheiligen schmeichelt das Seminarzentrum Metamorphosys der Seele.

 

(Wien, 25. September 2012) - Seminarhaus Metamorphosys: Open House mit alternativen Heilmethoden, Lebensberatung, Kunst und Spiritualität.

Zu Allerheiligen (Donnerstag, 1. November 2012) öffnet das Wiener Seminarzentrum „Metamorphosys“ (1220 Wien, Erzherzog Karl Strasse 13) am Nachmittag (14 – 18h) wieder seine Pforten und präsentiert seine Berater, Therapeuten, Energetiker, Heiler und Künstler. Beim herbstlichen Open House verwöhnt das Donaustädter Seminarhaus bei kostenlosem Eintritt seine Gäste an Leib und Seele.

Sieht man sich das Seelenschmeichler-Programm von Veranstalter und Präsentatoren an könnte man den Tag der Offenen Tür im Metamorphosys auch als „Tag der Transzendenz“ bezeichnen.  Spiritualität, Kreativität und Grenzüberschreitendes, Über-Sinnliches Wahrnehmen sind die Zutaten des der Seele schmeichelnden Nachmittags.

Harmonie, Schönheit und Wohlfühlen ist das göttliche Programm beim Tag der Offenen Tür. 

Das Metamorphosys Seelenschmeichler Team unterstützt die Gäste dabei, ihre Göttlichkeit bewusster zu erleben. Betörende Düfte & Essenzen, sphärische Klänge, liebevolle Berührungen heilender Hände, Inspiration durch Farben, Heilstein-Schmuck-Design, Kunstwerke mit göttlichen Symbolen und Wesen, mitfühlende Gespräche – all das hat harmonisierende Wirkung für die Sinne und spricht die Seele an! 

Die Einladung zum Open House des spirituellen Zentrums nahe der Alten Donau richtet sich an alle Menschen, die an Alternativmedizin, Naturheilung,  Spiritualität, spiritueller Heilung, Kunst und Kreativität interessiert sind, ein paar harmonische Stunden verbringen, spirituelle Kunst genießen und sich über natürliche bzw. alternative Heilmethoden, Energethik, Lichtarbeit und Transzendenz informieren oder sich beraten lassen wollen.

An diesem Tag findet man inspirierende Beratung und Produkte der Metamorphosys Energethiker und Künstler. Der Eintritt ist frei.

Das Seelenschmeichler Programm bietet seelische Inspiration durch Farben, Kunstwerke, Essenzen, Heilstein-Schmuck, spirituelle Botschaften und Beratung zum Anfassen, Spüren, Wahrnehmen, etc. ...

So sieht das Programm der Teilnehmer an diesem Tag der Offenen Tür aus:

Avalona - Andrea Kellinger erklärt und demonstriert zwischen 15-16h die bunte und mystische Welt des Crowley-Tarot und der Zigeunerkarten. Danach steht sie für günstige Tarot-Kurzberatungen zur Verfügung. www.tarot.or.at 

Vitalpraxis Wagner: Gabriele Wagner präsentiert Reflexzonen-Biofeedback mit dem Biopulsar Messgerät. Jeder Besucher erhält eine gratis Organ-Analyse. Außerdem gibt’s naturreine Aromaöle zu Sonderpreisen. www.bodysoulcare.com 

Facets of Wellness - Susan Ellis-Saller native english speaking Reiki and Quantum energy therapist will be explaining working with both Reiki and Quantum energy therapies between 16:30 and 17:00h. She will be available for 10-20 minute Chakral alignments throughout the evening. www.facetsofwellness.com

Nieves Regalado, die bereits am Abend zuvor den Feengarten mit ihrem Ritual energetisch aufgeladen hat beschließt den Nachmittag mit einer ihrer liebevollen Zeremonien  www.traditionelle-energiearbeit.at/zeremonien.php

ausserdem mit dabei - (Details folgen auf der Website vom http://www.metamorphosys.at ):

Magdalena Eleah Matyas (Aufstellungsarbeit, neue Weiblichkeit, Zeremonien) …. www.sinn-licht.at 

Karin H. Brunold …. Engel, Naturwesen, Meditationen, Essenzen 
www.lightgate.at 

+ Überraschungsgäste.

Eurocrystal zeigt eine Auswahl an Mineralien & Edelsteinen www.eurocrystal.at

Die Ankunft der Göttin im Tempel: 
Avalona Design präsentiert neue, göttliche Kunstwerke & Heilstein Schmuck 
www.heilstein-schmuck.com - &- http://avalona.sepi.at/



 

Unternehmensinformation / Kurzprofil:
Das "Metamorphosys" (Brust Vermietungs KG.) wurde 2009, nach einjähriger Planungs- und Umbauphase eröffnet und bietet Seminar- und Behandlungsräume in Wien Donaustadt. Das in Wien 8. (Büroadresse) ansässige Unternehmen beschäftigt sich mit der Vermietung vom Seminarzentrum mit Veranstaltungs- und Seminarräumen, Therapie- u. Praxisräumen, mit der Promotion & Bewerbung von Veranstaltungen, Produkten und Dienstleistungen (insbesd. aus dem Bereich Energetik, Naturheilung, Kreativität und Spiritualität) sowie der Event-Promotion und -Organisation.


Weitere Informationen über das Seminarzentrum  "Metamorphosys", die Seminarräume und Eventlocation, das Konzept der "Praxis-on-Demand" Miet-Location und den "Club of Bliss" Energethiker-Verein finden sich auf der Website http://www.metamorphosys.info . Events werden unter www.Metamorphosys.at und auf Norbert Brust 's Seiten bei Facebook oder Xing, bzw. in den Metamorphosys Gruppen und Foren angekündigt.



Metamorphosys - Place of Bliss
Brust Vermietungs KG.
1220 Wien, Erzherzog Karl Strasse 13
(Büro 1080 Wien, Sanettystr. 3)
Tel.: 0664 9402309 - Norbert Brust
ultraview(at)chello.at

www.Metamorphosys.info
www.Metamorphosys.at
www.Seminarraum-Wien.com
www.Heilstein-Schmuck.com

Video:
http://www.youtube.com/watch?v=Uxdaqch0Kbk
 

Metamorphosys - PRESSEARTIKEL - zur freien Verwendung - Veröffentlichung erwünscht.

 

 

Eventlocation: Weihnachtsfeier im Metamorphosys.

Metamorphosys: Stimmungsvolle Wiener Eventlocation für die Weihnachtsfeier

 

(Wien, September 2012 - Seminarhaus Metamorphosys): Zur Adventzeit bietet das Wiener Seminarzentrum Metamorphosys auf seiner Website http://www.Metamorphosys.info wieder besonders günstige All-In-Packages für die private oder Firmen Weihnachtsfeier. Das Seminarhaus mit seinen gemütlichen Seminarräumen und dem – auch im Winter - zauberhaften Feen Garten bietet genügend Möglichkeiten seine Weihnachtsfeier sowohl Indoor wie auch Outdoor – zum Beispiel an einem prasselndem Lagerfeuer bei Bratäpfel und Maroni vom Grill – zu gestalten.

 

Wenn sie mit ihrer Familie, mit Freunden, Kollegen und Mitarbeitern Weihnachten an einem besonders energiegeladenen Ort feiern wollen ist das Seminarhaus Metamorphosys in der Donaustadt (1220 Wien, Erzherzog Karl Str. 13) der richtige Veranstaltungsort für eine eindrucksvolle Adventfeier. Die Veranstaltungs Location liegt nahe der Alten Donau und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (U1 Kagran) schnell und einfach zu erreichen.

 

Der helle Veranstaltungsraum „Garden Lounge“ bietet bis zu 30 (und mehr) Gästen Platz zum Feiern und um sich weihnachtlich einzustimmen. Das heimelige Kaminzimmer ist der perfekte Raum zum Chillen und für eine besinnliche Gesprächsrunde. Hier können an einer Tafel bis zu 20 Gäste Platz nehmen. Der Seminarbereich des Metamorphosys mit den beiden Seminarräumen bietet bei der üblichen Bestuhlung für eine Weihnachtsfeier jedenfalls Platz für rd. 50 Personen.

 

Für private oder Firmen Weihnachtsfeiern in internem Rahmen können zur Adventzeit (November und Dezember) beide Veranstaltungsräume gemeinsam für einen ganzen Abend (von 18 – 22:30) unter der Woche (von Montag bis Donnerstag) um gerade einmal 150,- € gemietet werden. In der Raummiete sind sogar schon Getränke (Tee, Kaffee, Wasser) und kleine süße und salzige Knabbereien für die Gäste enthalten. In den Seminarräumen sind Sessel, Tische, Kissen, Matten, CD- und DVD Player, Flipchart, etc.; Die Küche mit Kühlschrank, E-Herd, Geschirrspüler und diversen Küchengeräten kann ebenso benützt werden wie die Terrasse, Gartenlaube und die Feuerstelle im Garten.

 

Um auch für die Adventfeier zur kühlen, feuchten Jahreszeit gerüstet zu sein gibt’s einen wärmenden Infrarot-Strahler für die Gartenlaube oder Terrasse und um ganz sicher zu gehen, dass die Weihnachtsfeier im Freien nicht verregnet wird kann auch ein Partyzelt gemietet und im Garten aufgestellt werden.

 

Auch für das leibliche Wohl, die Raum Dekoration und Unterhaltung der Gäste bei der Weihnachtsfeier kann auf Wunsch gesorgt werden: Egal ob Catering, Kartenlegerin oder Musiker – die Metamorphosys Crew kümmert sich gerne um das Buffet und die Weihnachts-Deko, ebenso wie um Showeinlagen, Live Musik (ob chillige Engelsstimme oder Djembe Trommler), Wahrsagen, Kartenlegen mit Zigeunerkarten, Tarot, Feuerrituale oder andere Show Acts als besonderes Highlight einer Firmen- oder Adventfeier, die den Partygästen noch lange in Erinnerung bleibt.

 

So vermittelt das Eventmanagement rund um das Metamorphosys nicht nur Musiker und Künstler sondern auch Ritual und Zeremonienmeister oder die Kartenlegerin für’s Firmenevent.  Zum Beispiel erklärt und demonstriert Avalona - Andrea Kellinger bei Weihnachtsfeiern, Hochzeiten, Jubiläen und anderen Veranstaltungen die bunte und mystische Welt des Crowley Tarot und der Zigeunerkarten. Wenn sich die spirituelle Beraterin auf einem Event für Tarot-Kurzberatungen zur Verfügung stellt ist das immer wieder ein besonderes Erlebnis für die Festgäste ( www.tarot.or.at ). Aber nicht nur das, auch die liebevolle, spirituelle Raumgestaltung mit Kunstwerken von Avalona Design trägt viel zur harmonischen Stimmung im Veranstaltungsraum bei. Unter dem Motto „Die Ankunft der Göttin im Tempel“ gestaltet die Designerin auch gemütliche Wohlfühl-Bereiche für die Adventfeier im Metamorphosys ebenso wie Ritualplätze oder Altäre für besondere Zeremonien. ( www.avalona.sepi.at )

 

Das Service der Veranstaltungslocation erstreckt sich aber nicht nur auf die Vermietung von Veranstaltungsräumen für private Feste und Firmenfeiern, deren dekorative Ausgestaltung und der Event-Organisation samt Unterhaltung und Catering, auch die Event Promotion fällt in das Serviceangebot der Wiener Eventlocation.



 

Unternehmensinformation / Kurzprofil Seminarhaus Metamorphosys:
Das "Metamorphosys" (Brust Vermietungs KG.) wurde 2009, nach einjähriger Planungs- und Umbauphase eröffnet und bietet Seminar- und Behandlungsräume in Wien Donaustadt. Das in Wien 8. (Büroadresse) ansässige Unternehmen beschäftigt sich mit der Vermietung vom Seminarzentrum mit Veranstaltungs- und Seminarräumen, Therapie- u. Praxisräumen, mit der Promotion & Bewerbung von Veranstaltungen, Produkten und Dienstleistungen (insbesd. aus dem Bereich Energetik, Naturheilung, Kreativität und Spiritualität) sowie der Event-Promotion und -Organisation.


Weitere Informationen über das Seminarzentrum  "Metamorphosys", die Seminarräume und Eventlocation, das Konzept der "Praxis-on-Demand" Miet-Location und den "Club of Bliss" Energethiker-Verein finden sich auf der Website http://www.metamorphosys.info . Events werden unter www.Metamorphosys.at und auf Norbert Brust 's Seiten bei Facebook oder Xing, bzw. in den Metamorphosys Gruppen und Foren angekündigt.



Metamorphosys - Place of Bliss
Brust Vermietungs KG.
1220 Wien, Erzherzog Karl Strasse 13
(Büro 1080 Wien, Sanettystr. 3)
Tel.: 0664 9402309 - Norbert Brust
ultraview(at)chello.at

www.Metamorphosys.info
www.Metamorphosys.at
www.Seminarraum-Wien.com
www.Heilstein-Schmuck.com

Video:
http://www.youtube.com/watch?v=Uxdaqch0Kbk

 



PresseKontakt / Agentur:

 


Pressebetreuung & Werbung
by Cheese-Studio - Norbert Brust
Guerilla-Marketing "Metamorphosys"
1080 Wien, Sanettystr. 3 - 01 4030601

 

 

 

 

Meine Artikel im "Ihr Einkauf"

Wenn es meine Zeit zuläßt und mir gerade ein Thema besonders am Herzen liegt schreibe ich fallweise Exclusiv-Artikel für die Wiener Online-Plattform "Ihr Einkauf".

Über die Vor- und Nachteile einer eigenen Praxis und den Vergleich zwischen Gemeinschaftspraxis, Einzelpraxis und einer Bedarfspraxis (on Demand)
http://www.ihr-einkauf.com/magazin/de/mit-einer-praxis-on-demand-in-die-selbstaendigkeit-starten

--------------------------

Zu Preis und Wertigkeit eines Seminarraums, die Seele eines Hauses und welche Wirkung eine stimmige Location auf den Erfolg des Events hat:
http://www.ihr-einkauf.com/magazin/de/die-passende-location-oder-der-billigste-seminarraum

 

 

 


powered by Beepworld